Hair Story – Remington

von Nina

In letzter Zeit bekomme ich wieder unheimlich viele Frage zu meinen Haaren und da ich momentan auch wirklich super Happy mit ihnen bin, habe ich mir gedacht, es wird mal wieder Zeit für einen neuen Beitrag zum Thema Haarpracht. Ihr müsst wissen meine Haare mussten schon einiges durchmachen und ich habe früher immer wieder gerne neue Dinge ausprobiert – knallrot, pechschwarz, mal wurden sie bis zum Kinn abgeschnitten und dann durfte wieder ein Pony her. Ich habe echt viel ausprobiert und es hat mir echt Spaß gemacht meinen Typen immer wieder zu verändern. Mittlerweile weiß ich aber was mir steht und experimentiere nicht mehr ganz so viel. Ich ändere zwar immer noch gerne meine Farbe und auch den Schnitt, aber im Grunde genommen sind es nur kleine Veränderungen, die meinen Typen nicht großartig verändern. Momentan bin ich wirklich zu 100% zufrieden mit Schnitt, Farbe und Länge und die Bad Hairdays sind echt eine Seltenheit. Bei mir gibt es immer so Phasen da sind meine Haare unheimlich pflegeleicht und man muss sich nicht großartig stylen – ich versuche diese Phase soweit wie nur geht zu genießen, denn ich weiß es kommen auch wieder andere.

Da mich in letzter Zeit viele Fragen erreicht haben, wie ich denn meine Haare pflege und sie style habe ich mich mit Remington zusammengetan und erzähle euch heute wieder ein bisschen was zum Thema Haare.

FACTS über meine Haare

– Seit ca. 2 Jahren gehe ich regelmässig zur lieben Carola Staudinger und möchte meine Haare niemanden anderen mehr anvertrauen. Sie ist einfach so gut in ihrem Job und weiß ganz genau was sie macht.

– Ich habe immer wieder Phasen in denen ich ziemliche Kopfhautprobleme habe. Bis jetzt konnte mir leider kein Arzt helfen (die meisten kommen mir immer mit Kortison, Horror) und ich habe auch noch keine langfristige Lösung gefunden. Was mir aber aufgefallen ist, dass das Problem so gut wie verschwunden ist, wenn es mir gut geht und ich nicht zu sehr gestresst bin. Außerdem kann ich es im Zaum halten, wenn ich regelmässig mein Shampoo wechsele. Wobei mir schon zwei Ärzte gesagt haben, dass es nichts mit den Produkten zu tun hat. Was auch stimmen kann, denn auch das waschen mit Roggenmehl hat es nicht besser gemacht.

– Momentan verwende ich die Kersatase Kerastase Aura Botanical Linie und bin sehr zu frieden damit. Sie lässt meine Haare nicht nur strahlen, sondern pflegt sich auch wirklich sehr gut.

– Ich verwende eigentlich nie Trockenshampoo.

-Dafür gebe ich mir nach jeder Haarwäsche Öl in meine Spitzen. Meistens greife ich hier zu Kokosöl.

– 1 Mal die Woche trage ich eine Haarmaske auf. Hier verwende ich auch immer andere Produkte. Ich mag aber die Masken von Bumble & Bumble und auch von Lush sehr gerne.

– Ich habe sehr dickes und volles Haar und meine Haare brauchen ziemlich lang bis sie trocken sind.

– Ich lasse meine Haare ziemlich oft lufttrocknen, weil ich dann so schöne Naturwellen habe. Außerdem bin ich oft zu faul.

– und nein meine Haare sind nicht von Natur aus so Glatt – dabei hilft mit mein Glätteisen.

– wenn ich mir Locken mache, benutze ich auch meistens ein Glätteisen, außer ich will ganz kleine und viele Locken dann habe ich einen ganz dünnen Lockenstab.

– Ich verwende IMMER einen Hitzeschutz, wenn ich meine Haare glätte oder mir Locken mache.

– Momentan trage ich meine Haare am liebsten ganz glatt und einen tiefen Seitenscheitel.

– Zum stylen meiner Haare verwende ich zur Zeit am liebsten das Remington Air Plates Glätteisen.

Remington Air Plates

Schon sehr lange arbeite ich immer wieder mit Remington zusammen und es macht unheimlich viel Spaß immer wieder neue Produkte auszuprobieren. Vor einigen Wochen habe ich das neue Remington Air Plates Glätteisen zugeschickt bekommen und seitdem ist es auch regelmässig im Einsatz. Egal ob glatte Haare oder Locken, mit diesem Produkt lassen sich die Haare unglaublich einfach und schnell stylen. Außerdem bin ich ein sehr tollpatschiger Mensch  und es ist schon das eine oder andere Mal vorgekommen dass ich mich beim Haare glätten verbrannt habe. Das kann mit dem Airplates Glätteisen dank Cool-Touch-Gehäuse so gut wie nicht mehr passieren – perfekt also für mich, denn ich hatte wirklich schon die eine oder andere Brandwunde.

Außerdem habe ich das Gefühl, dass meine Haare mit dem Air Plates Glätteisen viel schneller glatt werden. Dank der Stylingplatten ist man im Nu fertig und das finde ich besonders super, denn ich bin ja sowieso ein ziemlich ungeduldiger Mensch. Das Glätteisen ist sehr schnell aufgeheizt und hat 5 unterschiedliche Temperatureinstellungen, die man je nach Haartyp wählen kann. Es liegt sehr gut in der Hand und das Arbeiten ist wie schon erwähnt super einfach und vor allem sehr schnell. Ein tolles Produkt, das bei mir momentan sehr oft im Einsatz ist. Vor allem zum Glätten, denn momentan trage ich meine Haare so unheimlich gerne glatt (wenn ich nicht gerade am Strand unterwegs bin).

GEWINNSPIEL – 2 x 1 Remington Air Plates Glätteisen 

Damit auch ihr euch ein Bild von dem neuen Remington Air Plates Glätteisen machen könnt, war Remington so nett und hat mir 2 Geräte für euch zur Verfügung gestellt und die gibt es heute hier zu gewinnen.

So kannst du am Gewinnspiel teilnehmen.

–  Sei Leser von Berries & Passion via  Facebook und/oder Bloglovin

– Hinterlasse ein Kommentar unter diesem Blogbeitrag und verrate mir wie du deine Haare am liebsten stylst.

– Das Gewinnspiel läuft bis zum 30. 4. 2017 um 23.59 Uhr und der Gewinner wird per Mail verständigt.

– Das Gewinnspiel ist für Österreich, Deutschland und die Schweiz offen.

– Mehrfachteilnahme ausgeschlossen.

– In Zusammenarbeit mit Remington –

Das könnte dir auch gefallen

193 Kommentare

L♥ebe was ist 15/04/2017 - 8:35 AM

sehr cool, dass du einen EInblick in deine Haar-Story gibst liebe Nina!
ich mag deine Haare wirklich gerne, auch wo sie jetzt wieder länger und wohl auch etwas heller sind!?
selber habe ich sehr feines und unvolouminöses Haar und traue mich deswegen schon kaum an Lockenstab oder Glätteisen heran, allerdings sagen viele Friseure ja auch, dass es einfach auf den Unterschied, also die Qualität der Eisen ankommt.
ich würde mich da gerne mal ausprobiere, denn bei meinem Clavi-Cut fände ich leichte Wellen echt toll um ihnen doch ein bisschen Voloumen zu verleihen :)

wünsche dir noch ein tolles Osterwochenende liebe Nina,
❤ Tina

Antworten
Dilan Sophie Banda 15/04/2017 - 8:36 AM

Super schöner Beitrag! :) Ich trage meine Haare am liebsten auch komplett glatt und dann mit einem Halfbun. Es ist einfach so praktisch :)

Liebe Grüße
Dilan Sophie

Antworten
Kathi 15/04/2017 - 8:50 AM

Deine Haare sehen wirklich toll aus ?
Ich trage schon seit Jahren einen Bob bzw. Long Bob (je nachdem, wie lange ich schon nicht mehr beim Frisör war, haha). Mein einziges Stylingtool ist auch ein uraltes Glätteisen von Remington, mit dem ich mir entweder Locken mache oder die Haare glätte. Generell nehme ich es da aber nicjt zu genau und mag den messy Look sehr gerne. Obwohl mein Glätteisen sicher schon bessere Zeiten gesehen hat, funktioniert es noch einwandfrei. Ein kleines Upgrade könnte trotzdem sicherlich nicht schaden ?

Antworten
Barbara 15/04/2017 - 9:21 AM

Mir geht es ähnlich wie dir. Mal trage ich meine Naturwellen, dazu muss ich nur mit nassen Haaren ins Bett gehen, am nächsten Tag hab ich ganz natürliche, tolle Beachwellen. Auf der anderen Seite trage ich sie auch super gerne ganz geglättet. Ich wechsle je nach Lust und Laune in der Woche einfach ab.

Antworten
Luise 15/04/2017 - 9:42 AM

Ganz nach Anlass glätte ich meine Haare sehr gerne oder machen wir leichte Wellen ins Haar, sodass es schön natürlich und locker aussieht. Mein altes Glätteisen von Remington ist bereits 5 Jahre alt und es muss definitiv ein Neues her. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.

Liebe Grüße
Luise

Antworten
Janina 15/04/2017 - 9:53 AM

Ich trage meine Haare am liebsten offen, föhne meist nur ein bisschen und lasse meine Haare nach Möglichkeit lufttrocknen. Früher habe ich regelmäßig blondiert, bin aber jetzt zu meiner natürlichen Haarfarbe zurück und kann es mir grade auch gar nicht mehr anders vorstellen!

Antworten
Nina 15/04/2017 - 11:04 AM

Ich trage meine Haare am liebten offen und geglättet. Außer im Urlaub, dann am liebsten luftgetrocknet.

Antworten
BythenameofNadine 15/04/2017 - 11:19 AM

hej liebe Nina!

ich trag meine haare am liebsten geglättet :) ein neues Glätteisen wäre nach über 10 Jahren mal wieder dringend notwenig :D … vielleicht hab ich ja Glück :)

noch einen schönen Urlaub und alles liebe,
Nadine

Antworten
Dani 15/04/2017 - 11:38 AM

Liebe Nina. Für deinKopfhautproblen kann ich dir Squamed Medizial Shampoo empfehlen (Apotheke)…weiss nicht, ob man es in AT auch kriegt.
Ich trage meine Haare am liebsten offen. Da ich sehr feine Haare habe, gehe ich kurz mit dem Glätteisen durch, damit sie fix sind :)

Antworten
Julia 15/04/2017 - 11:54 AM

Liebe Nina,
deine Haare sehen wirklich total gesund und gepflegt aus.
Die Masken von Lush werde ich demnächst ausprobieren – stehen schon lange auf meiner Liste. :)
Meine Haare style ich am liebsten mit dem Glätteisen zu Beach Waves <3
Schöne Ostern,
Julia :)

Antworten
Sandra Slusna 15/04/2017 - 11:54 AM

Toller Beitrag und wunderschöne Bilder, die Kooperation hast du echt cool umgesetzt! Ich glätte meine Haare auch total gerne, denn ich denke, dass es mir so mehr steht als meine natürlichen Wellen. Und wenn ich nicht gerade Sport mache, trage ich sie eigentlich nur offen. Dir stehen die glatten Haare auch soooo gut!!! <3
Liebe Grüße,
Sandra / http://shineoffashion.com
https://www.instagram.com/sandraslusna/

Antworten
Sandra 15/04/2017 - 12:05 PM

Liebe Nina,
ich trage meine Haare auch gerne glatt oder in lockerem Dutt hoch am Kopf. Hauptsache schön unkompliziert :)
Schöne Zeit auf den Bahamas!
LG Sandra

Antworten
Julia 15/04/2017 - 12:13 PM

Ich habe auch ein remington aber ein älteres schon und es wäre der perfekte zeitpunkt für ein neues – mit der marke bin ich immer zufrieden und somit denke ich das mich dieses neue produkt auch begeistern würde!
Ich style meine haare immer mit meinem glätteisen entweder glatt oder auch ein bisschen wellig – wobei ich leider nicht die talentierteste bin ?
Würde mich über den gewinn sehr freuen!
Schöne ostern und noch eine super zeit auf den bahamas ?

Antworten
Verena 15/04/2017 - 12:21 PM

Ich trage meine Haare am liebsten leicht gewellt oder ganz glatt. Mein uraltes Remington Glätteisen schwächelt mittlerweile allerdings etwas und würde sich sicher darüber freuen in Rente geschickt zu werden sobald ein würdiger Nachfolger da ist, daher versuche ich mal mein Glück.
Deine Haarfarbe finde ich übrigens klasse:)

Antworten
Daaaniieee 15/04/2017 - 12:24 PM

Hey toller Bericht :)

Ich trage die Haare aktuell immer glatt, da ich versuche so wenig wie möglich Hitze dran zu machen. Ansonsten liebe ich natürliche Wellen wobei ich selbst das mit Glätteisen mache, da ich mit einem Lockenstab nicht umgehen kann und extrem glatte Haare habe.

Würd mich sehr über das Glätteisen freuen.

LG Danie von http://www.daaaniieee.at

Antworten
Petra 15/04/2017 - 12:25 PM

Dutt oder glatt :)

Antworten
Birgit 15/04/2017 - 12:26 PM

Ich trage meine Haare am liebsten offen, hab auch eine leichte Naturwelle. Finde sie aber geglättet auch sehr Schick, da sie dann deutlich mehr glänzen. Würde mich voll über neues glätteeisen freuen, meines ist aus dem Jahre Schnee.
Hab auch die neue Linie Aura botanicals probiert, aber bei mir echt ne Katastrophe, Haare haben nach dem waschen ungewaschner ausgehen als davor und hab richtig Schuppen davon bekommen. Ich glaube man braucht echt dicke feste Haare dazu….

Antworten
Steffi 15/04/2017 - 12:29 PM

Hallo Nina :)
Habe gerade instastories geschAut.. bissi neidisch bin haha.. sooo cool.. Bahamas ?? genial :)

Ich habe Naturwellen u liebe glatte Haare :)

Glg Steffi

Antworten
Andrea 15/04/2017 - 12:30 PM

Liebe Nina,

ich lass meine Haare gern lufttrocknen, wenns schnell gehen muss (vor allem morgens) werden sie aber gefönt. Da meine Haare von Natur aus recht glatt sind, wäre ein neues Glätteisen perfekt, um mich öfter mal zu motivieren, sie zu stylen.
Wünsch dir noch eine schöne Zeit auf den Bahamas!

Alles Liebe,
Andrea

Antworten
Alexandra 15/04/2017 - 12:33 PM

Hallo Nina,
da ich ziemlich dicke und viele Haare habe und ebenfalls eine Naturwelle glätte ich sie ziemlich oft. Zum Glück sind sie ziemlich robust und deshalb muss ich nicht oft zum Frisör und habe auch keine Probleme mit Spliss ;) In letzter Zeit mache ich es auch oft so, dass ich sie kurz anföhne und dann mit einem geflochtenen Zopf schlafen gehe. Am nächsten Tag mach ich mir dann mit dem Glätteisen einfach noch ein paar Locken dazu, damit sie etwas mehr Struktur bekommen.

Ich würde mich sehr über das Glätteisen freuen, da ich meistens ewig brauche, bis meine Haare mit meinem wirklich glatt sind.

Liebe Grüße
Alexandra

Antworten
Stephie 15/04/2017 - 1:23 PM

Liebe Nina,
Da ich ebenfalls sehr dicke und viele Haare habe lasse ich sie meistens über Nacht lufttrocknen, da mir das lange Föhnen einfach zu anstrengend ist. Meistens glätte ich die Haare dann, weil das einfach am schnellsten geht. Zum Feiern oder zu besonderen Anlässen dürfen es dann aber gerne schöne Wellen/Locken sein ☺️ Würde mich unheimlich über dieses tolle Glätteisen freuen ???
Liebe Grüße,
Stephie

Antworten
Nicole 15/04/2017 - 1:27 PM

Am liebsten geglättet. Selten zu besonderen Anlässen gelockt :)

Antworten
Stefanie 15/04/2017 - 1:28 PM

Ich bin schon so lang auf der Suche nach einem neuen Glätteisen und deines hört sich wirklich super an!
Seit es wieder wärmer wird lasse ich meine Haare auch gerne lufttrocken. Dann bekomme ich Wellen und die Spitzen glätte ich dann aber immer. Ansonsten schaut das ganze zu wild aus :)

Antworten
Julia 15/04/2017 - 1:56 PM

Toller Blogbeitrag wie immer! Ich lasse meine Haare am liebsten ganz natürlich und wenn ich zu Hause bin trage ich meist einen Pferdeschwanz. Ich würde aber richtig gerne schöne Locken mit dem Glätteisen machen können nur klappt das bei mir nie so richtig.
LG Julia :)

Antworten
Lisa 15/04/2017 - 2:02 PM

Ich bin nicht so kreativ, bei mir hibt es entweder sleek oder curly. Je nachdem ob ich mor die Zeit für ein ausgedehntes Haarstyling nehme, oder der Natur ihren Lauf lasse. ? Meine Löwenmähne ist lustig, aber sie mit dem neuen glätteisen noch schneller in glattes prinzessinnenhaar ?? Zu verwandeln, wäre schön! Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.

Antworten
Claudia 15/04/2017 - 2:21 PM

Liebe Nina,
deine Haare sehen einfach immer super aus, kann mir gar nicht vorstellen dass du mal schlechte Phasen hast ??
Ich hab leider nicht so Glück wie du – hab zwar auch dickes Haar, aber wenn ich meine Mähne lufttrocknen lasse, schau ich ein bisserl so aus als wär ich grad im Gebüsch gelandet gewesen. Auf jeden Fall – danke für deine Tipps ??

Antworten
Sarah 15/04/2017 - 2:27 PM

Hallo liebe Nina ? Ich hab auch ziemlich kurze und dicke Haare :) am liebste mach ich mir leichte Wellen rein mit einem Lockenstab aber ich liebe es immer neue Looks auszuprobieren ?
Ein toller Beitrag!
Lg

Antworten
Melanie 15/04/2017 - 2:30 PM

Ich lasse meine Haare wie du gerne lufttrocknen, beim Föhnen werden sie oft schnell sehr trocken und ich brauch auch ewig dafür :) zum stylen hab ich nur Remington Produkte und meist mach ich mir dann eher locken, ein neues Glätteisen für mal einen anderen Look wär echt cool :)

Liebe Grüße

Antworten
Karina Lang 15/04/2017 - 2:32 PM

Ich trage meine Haare auch am liebsten glatt, da sie mir so am besten gefallen. Habe auch leichte Naturwellen, aber versuche sie so wenig wie möglich zu glätten, da mir meine Haare das sofort übel nehmen ?
Ich benutze jetzt auch seit etwa 5 Jahren nur Glätteisen von der Marke Remington, doch da meines zurzeit am kaputt werden ist, wäre das natürlich der perfekte Gewinn! Würde mich sehr darüber freuen.
LG Karina :)

Antworten
Jacqueline Kreuzhuber 15/04/2017 - 2:49 PM

Hallo liebe Nina,

ja deine neue Haarfarbe steht dir wirklich ganz ausgezeichnet!

Ich bin leider etwas faul was meine Haare betrifft…ich hab sie entweder offen, hab einen Dutt oder Pferdeschwanz.

Gerne hätte ich das Glück wie die meisten hier mit einer Naturwelle, leider wurde mir das nicht vergönnt, aber mit dem tollen Glätteisen von Remington könnte ich mir dann auch im Nu ein paar Wellen ins Haar zaubern :)

Schönen Urlaub noch !

Antworten
Anika 15/04/2017 - 2:49 PM

Hallo Nina,
die Fotos sehen echt toll aus und deine Haare super gesund.
Ich verwende auch gern Öl für die Haare damit sehen sie einfach viel gesünder aus. Meistens verwende ich einen Fön nach der Haarwäsche. Wenn ich mal Lust auf etwas „anderes“ habe, verwende ich auch oft ein Glätteisen. Ein neues wäre echt super, weil meins ziemlich alt ist und es ziemlich lange dauert bis die Haare sie wirklich glatt sind. ?? Der Gewinn wäre echt supi! :)

Antworten
Claudia 15/04/2017 - 3:24 PM

Mit Glätteisen und Arganöl von Nashi :) perfekte Kombination für wilde Locken.
Ein neues Glätteisen wäre super.
Lg Claudia

Antworten
Bettina Mitterecker 15/04/2017 - 3:53 PM

Toller Beitrag!
Die Masken von Lush muss ich auch mal ausprobieren.
Ich mache mir auch ca 1x die Woche eine Haarmaske, ansonsten verwende ich eher wenig und lasse meine Haare gerade zur wärmeren Jahreszeit lufttrocknen. Am liebsten trage ich sie offen und glatt, oder in einem High Pony Tail.
Liebe Grüsse
Betti

Antworten
Caroline 15/04/2017 - 4:02 PM

Hi Nina,
Toller Beitrag! Ich finde deine Haare wirklich super schön :-)
Ich Style meine Haare am liebsten mit dem glätteisen, egal ob glatt oder lockig. Allerdings wird es jetzt mal Zeit für ein neues, da meins schon ziemlich alt ist ;-)
Liebe Grüße,
Caro

Antworten
Julia 15/04/2017 - 4:04 PM

Toller & interessanter Beitrag, liebe Nina ?
Ich mach’s ähnlich wie du: wenn ich welliges Haar will, lass ich meine Haare lufttrocknen (und ja, i feel you – ich bin auch sooo oft zu faul zum Föhnen ?) und ansonsten trag ich sie gerne glatt, dazu benutze ich auch ein remington Glätteisen – das ist jetzt aber echt schon in die Jahre gekommen, daher wär ein neues suuuuper cool! Hab schon mit dem Gefanken gespielt, mir genau dieses zu kaufen, also wär der Gewinn echt sowas von perfekt für mich ?
Ich wünsche dir noch eine schöne Zeit auf den Bahamas! ?☀️?

Antworten
Stefanie 15/04/2017 - 4:23 PM

Also beim Hairstyling hab ich es gern schnell und einfach. Am liebsten ist es mir, wenn ich sie nur föhnen muss und sie dann schön fallen, klappt aber leider nicht immer so, wie ich es mir vorstelle. ;) Ich find zwar Locken auch hin und wieder sehr schön, aber die gelingen mir nie wirklich gut.

Antworten
Ena 15/04/2017 - 4:25 PM

Liebe Nina :)
ich habe genauso wie du sehr viele & dicke Haare und verzweifle jedes Mal mit ihnen :P Meine Haare sind extrem trocken und daher ist nach jedem Waschen ein Haaröl von Kerastase ein Muss, sonst sehe ich aus wie eine Vogelscheue :P Wenn ich faul bin & meine Naturwellen lasse, föhne ich etwas die Kopfhaut und flechte dann einen leichten Zopf & lasse sie trocknen. Möchte ich aber schöne glatte Haare haben, muss ich zuerst mühsam diese (so gut wies geht) mit einer Rundbürste glatt föhnen und danach kann ich sie erst glätten. Also die reinste Prozedur um sie mal zu bändigen :P
Liebe Grüße Ena

Antworten
Julia 15/04/2017 - 4:33 PM

Hi :)
Da ich seit ca. zwei Jahren faul bin, lasse ich sie eigentlich immer an der Luft trocknen…hab aber auch schöne Naturwellen – was daher total praktisch ist.
Aber sie haben jetzt eine Länge, wo selbst die Naturwellen zum „hängen“ anfangen, daher möchte ich wieder zum glätten anfangen.
Daher wäre das Glätteisen perfekt :D

LG Julia <3

Antworten
Birgit Maas 15/04/2017 - 4:35 PM

Hallo Nina,

ein sehr anschaulicher Betrag zum Thema Haarstyling !

Ich trage meine Haare am liebsten glatt und das Remington Glätteisen würde mir sicherlich gute Dienste leisten !
Ein schönes Osterfest :)
Liebe Grüsse
Birgit

Antworten
Tamara S. 15/04/2017 - 5:27 PM

Ich habs am liebsten ganz einfach – es muss schnell gehen und soll nicht zu viel Aufwand sein – mit dem Glätteisen schnell noch ein finish und dann wars das :D
Die meiste Zeit trage ich meine Haare glatt aber hie und da mach ich mir gerne mal schnelle Locken – das peppt sie einfach ein bisschen mehr auf – habe mir gerade erst die Haare kürzer schneiden lassen und jetzt muss ich erst noch ein wenig experimentieren :-)

Antworten
Christina Naschberger 15/04/2017 - 5:29 PM

Ich liebe deine Haare.
Ich habe einen kurzen Bob mit Pony und benützte oft das Glätteisen.
Würde mich sehr freuen ❤

Antworten
Nicole Youssef 15/04/2017 - 5:47 PM

Toller Beitrag!!! ? Ich hätte gern deine Haare. ?Bin leider mit Naturlocken „gesegnet“ und so wie jede Frau will man immer das haben, was man nicht hat. In meinem Fall glatte Haare ?? Manchmal Glätte ich sie auch und mache mir danach mit dem Glätter schöne Wellen rein??da ich mein Glätteisen fast täglich nutze, kaufe ich auch alle 1-2 Jahre ein Neues. Es ist eigentlich mal wieder an der Zeit also wäre der Gewinn einfach perfekt ???? Danke für den Beitrag,
Nici ;)

Antworten
Janine 15/04/2017 - 6:10 PM

Liebe Nina,
Haare sind DAS Thema… Und man kann gar nicht oft genug drüber reden & schreiben!!!! Ich habe früher ganz lange Haare gehabt und habe seit einem Jahr einen mittellangen Hair-Cut und bin super zufrieden damit, weil ich meine Haare so unterschiedlich stylen kann :) Am liebsten hab ich sie gelockt und könnte diesen innovativen Lockenstab sehr gut gebrauchen, weil ich nämlich auch so ein kleiner Tollpatsv bin und mich oft verbrenne :( Die wundervolle Ostern :)

VG, Janine

Antworten
Bernadette 15/04/2017 - 6:35 PM

Ich liebe es glatte Haare mit tiefem Scheitel! :)

Antworten
Alexandra 15/04/2017 - 6:40 PM

Hallo Nina,

meist bin ich zu faul um mit meinen Haaren etwas besonders anzustellen :D daher werden sie oft luftgetrocket (hab auch eine leichte Naturwelle dann im Haar) oder föhne sie halbwegs glatt wobei immer noch ein Schwung in den Haaren zu sehen ist :)
Wenns mal besonders sein soll dann glätte ich mir meine Haare gerne – würde mich daher sehr über das neue Glätteisen freuen :)
Lg Alexandra

Antworten
Ivana 15/04/2017 - 6:42 PM

Hi liebe Nina.
Endlich ist der Winter vorbei und ich kann meine Haare wieder offen tragen. Da ich dicke und lange Haare habe, ist der Winter nicht gerade mein bester Freund. Aber egal, momentan trag ich meine Naturwellen am Liebsten offen oder in einem hohen Zopf. Da kommen sie schön zur Geltung.
Genau wie du, lasse ich auch meine Haare meistens lufttrocknen.

Liebe Grüße aus Österreich,
Ivana xx

Antworten
Kati 15/04/2017 - 6:49 PM

Ich trage die Haare in letzter Zeit sehr gerne mit meinen Naturwellen. Liegt aber auch daran, dass ich bisher mit keinem Glätteisen so wirklich gut zurecht gekommen bin ?

Antworten
Katha 15/04/2017 - 7:07 PM

hello…ich lasse meine Haare am liebsten lufttrocknen u. trage sie die meiste Zeit offen
ich habe Naturlocken u. glätte sie ab und zu…
lg

Antworten
Gina 15/04/2017 - 7:15 PM

Ich habe zum ersten Mal in meinem Leben relativ lange Haare und bin noch etwas dilettantisch was das stylen angeht, aber vielleicht lerne ich mit dem super Glätteisen unzugehen ;)

Antworten
Caroline 15/04/2017 - 8:06 PM

Ich habe sehr lange Haare und trage diese am liebsten glatt (vor allem weil Locken nicht halten) oder ich flechte sie ;) EIn Glätteisen braucht man da immer wieder :) ich würde mich sehr über den Gewinn freuen da mein 7 Jahre altes Glätteisen langsam den Geist aufgibt.

Ganz liebe Grüße
Caroline

Antworten
Niki 15/04/2017 - 8:22 PM

Toller Beitrag & cooles Gewinnspiel!!! ?

Ich bin der absolute „Haare-glatt-Freak“ ? Leider wurde ich nicht mit so tollen Naturlocken gesegnet, deshalb verzichte ich – solange ich die Haaren offen trage – nie auf mein Glätteisen… (Sonst seh ich aus wie ein „Besen“ ?) Habe eines von Remington und bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht! Meines ist nur leider in die Jahre gekommen und deshalb wäre das Remington Air Plates ein suuuuuper toller Gewinn ?

Liebe Grüße & mach weiter so!!!!!!

Antworten
Selina Zimmermann 15/04/2017 - 8:25 PM

Ich style meine Haare am liebsten glatt, wobei mir dieses Glätteisen eine große Hilfe wäre. Mein aktuelles ist nicht mehr das neueste. :)

Antworten
Lara 15/04/2017 - 8:37 PM

Deine Haare sehen so schön gesund aus :)

Ich benutze auch eigentlich mehrmals in der Woche mein Glätteisen und mache mir damit locken – aber in letzter Zeit bin ich nicht mehr ganz so glücklich damit und würde gerne ein neues, schmaleres ausprobieren :-)

Antworten
Jana 15/04/2017 - 8:48 PM

Danke für diesen Beitrag. Ich finde es immer total spannend, wie andere ihre Haare pflegen und du hast echt tolle Haare.
Ich habe Naturlocken, deswegen trage ich meine Haare auch fast immer lockig. Dafür brauche ich sie einfach nur lufttrocknen zu lassen.
Aber hin und wieder mag ich es auch, wenn sie glatt sind. Das ist nur viel Arbeit – zumindest mit meinem sehr alten Glätteisen. Deswegen wäre das wirklich der perfekte Gewinn <3

Liebe Grüße,
Jana

P.S. Ich folge dir auf beiden Kanälen.

Antworten
Dina 15/04/2017 - 8:55 PM

Wow die Fotos sind super schön geworden liebe Nina! Ich style meine Haare am liebsten mit dem Glätteisen, da ich meine Naturwellen nicht sooo schön finde! :)

Antworten
Tanja Payr 15/04/2017 - 9:25 PM

Meine Haare sind ewig lang und ich bin blond. Dadurch, dass ich sehr dickes und eher trockenes Haar habe versuche ich meine Haare schon bei der Pflege mit sehr viel Feuchtigkeit zu versorgen. Mein Föhn (auch von Remington mit Ionentechnologie) hilft mir dabei mein Haar beim Trocknen nicht unnötig zu strapazieren. Wenn ich meine Haare style, mache ich mir entweder leichte Wellen mit meinem Pearl Lockenstab *hust* fällt mir gerade auf, ebenfalls von der besagten Firma, oder ich packe mein Glätteisen aus und mache sie mir glatt. Mein Glätteisen ist jedoch nicht mehr das Neueste am Markt und somit würde ich mich sehr über den Gewinn freuen! :-) Hitzeschutz verwende ich auch, wobei ich da noch nicht allzu glücklich bin mit den bis dato getesteten Produkten bin. Diesbezüglich bin ich für Tipps also gerne offen. Zuletzt greife ich gerne zu einer Pflege, einem leichten Wax bzw. Haarspray. Das hängt aber dann von der jeweilig geplanten Frisur ab. Im Alltag bleibt es bei der Pflege.
Frohe Ostern euch allen!

liebe Grüße
Tanja

Antworten
Marina 15/04/2017 - 9:51 PM

Liebe Nina,
Ich Glätte meine Haare am allerliebsten. Da mir seit einiger Zeit das Glätteisen fehlt, wickle ich für ein Minuten Heißwickler ins Haar. Die Wärme glättet auch gut und kleine Wellen in den Spitzen sind ok :-)
Ich folge via Facebook als Mari Na und via Bloglovin als Marina, liebe Grüße

Antworten
Lena 15/04/2017 - 9:59 PM

Am liebsten wasche ich meine Haare mit Head and Shoulders oder Pantene Pro V. Je nachdem ob ich griffigeres oder komplett seidig weiches Hasr haben möchte! Das hängt komplett von meiner Tagesverfsddung ab und ob ich meine Haare flechten, lockig oder einfach glatt haben will ? Haaröl darf bei mir nach keiner Haarwäsche fehlen und auch sonst ist es mein Retter, wenn es nicht so glänzt wie ich es gerne von mein Haaren hätte! Hitzeschutz verwende ich nie, da egal von welcher Marke und egal wie teuer, meine Haare und vor allem die spitzen werden davon immer extremst trocken. Ich gebe danach einfach ein wenig Haaröl in die Spitzen und das genügt bei mir völlig ?
Ansonsten benutze ich nur meinen Remington Lockenstab, da ich kein Glätteisen besitze… ? Ich würde mich da aber sehr darüber freuen!
Liebe Grüße
Lena

Antworten
Lea 15/04/2017 - 10:04 PM

Liebe Nina,
ich habe meine Haare gerade erst von Taillielänge auf Schulterlänge abgeschnitten und trage sie nun am liebsten glatt! Davor habe ich sie meistens nur lufttrocknen lassen und hatte dann leichte Naturwellen, das sieht mir aber zu „wusching“ und vulominös bei den kurzen Haaren aus :)
Dein Gewinnspiel kommt also wie gerufen und ich würde mich wahnsiing über das Glätteisen von Remington freuen!! :)

Antworten
Maria 15/04/2017 - 10:56 PM

Hallo Nina,
Ich habe auch sehr viel mit meinen Haaren sehr viel experimentiert. Lang, Kurz, lang, blauschwarz, platinblond, kurz, immer wieder andere Farben, abrasiert und seit 5 Jahren jetzt meine NHF dunkelbraun, ein bisschen Henna und seit 2 Jahren nur mehr Naturkosmetik.
Ich trage meine Haare meist luftgetrocknet offen, weil ich dann schöne Wellen habe, ich auch etwas zu faul zum Föhnen bin und natürlich ist es gesünder für die Haare.
Ab und an, zu besonderen Anlässen, trage ich die Haare jedoch auch gerne glatt. ? deshalb würde ich mich sehr über das glätteisen freuen. Würde mein altes, kleines dann verschenken.

Antworten
Sophie 15/04/2017 - 11:25 PM

Liebe Nina,

was für ein tolles Gewinnspiel – deine Haare bewundere ich soundso immer wieder :)
Hab auch schon SO viel durchgemacht mit meinen Haaren, ich hatte sogar jahrelang Extensions, von Clip-Ins bis zu fixen Tapes, schrecklich war die Zeit!! Bin froh, dass sie jetzt wieder halbwegs lang und gesund sind. Achja und am liebsten trag ich sie offen, mit leichten Wellen :)

Ganz liebe Grüße,
Sophie

Antworten
Kristine 15/04/2017 - 11:33 PM

Ich trage meine Haare auch am Liebsten glatt gebügelt. Hin und wieder mach ich mir Beachwaves mit dem Glätteisen. Nachdem mein Glätteisen schon öfters spinnt und die Beschichtung langsam abblättert würde ich mich wahnsinnig freuen den Remington auszuprobieren. Einen Lockenstab hab ich schon und bin ziemlich happy damit. Viele liebe Grüße

Antworten
Julia 16/04/2017 - 12:29 AM

Ich habe Naturlocken deshalb lasse ich sie auch gerne an der frischen Luft trocknen. Wenn es etwas schicker sein soll macht mir meine liebe Schwester eine Flechtfrisur.
Habe wie du das Problem mit dem Kopfhautjucken. Aber nach 3 Jahren erfolglosem Wechsel von Shampoos und zahlreichen Hautarzt-Besuchen, habe ich für mich festgestellt dass Einschränkung von Zucker und Stressvermeidung mir am besten helfen.
Liebe Grüße Julia aus Tirol

Antworten
Ricky 16/04/2017 - 2:13 AM

Im Alltag trage ich immer einen Zopf, der ist praktisch und mir hängt nichts im Gesicht herum. Zu feineren Anlässen trage ich die Haare offen.

Antworten
Vera 16/04/2017 - 5:55 AM

Hallo Nina,

am liebsten trage ich meine Haare offen, sie sind von Natur aus glatt. Wenn sie mich stören, dann mache ich einen Assidutt, die ich immer so schön sage.
Zur Wiesnzeit liebe ich aber auch Flechtfrisuren, da sind lange Haare super dazu, deswegen lasse ich meine weiter wachsen.

Antworten
Lea Schauenburg 16/04/2017 - 9:03 AM

Liebe Nina, mir geht es da wie dir! Mal trage ich meine Haare mit meinen Naturwellen, dafür ich gehe ich meisten mit geflochtenen Zöpfchen ins Bett! Mal habe ich Lust auf glatte Haare und dazu würde ich sehr gerne das Glätteisen von Remington gewinnen!
Vielen Dank

Antworten
Marlene 16/04/2017 - 9:34 AM

Ich trage meine Haare auch am liebsten glatt oder zu einem Pony zusammengebunden, wenn sie mal wieder nicht wollen oder ich sie vom Stylen schonen will :D

Antworten
Anna Zobl 16/04/2017 - 10:36 AM

Ich liebe die Abwechslung beim Haare stylen. Habe auch lange und vorallem dicke Haare, die ich sowohl glätte, als auch Locken reinknete oder sie zu einem Dutt drehe. Meine Haare können sich leider nicht entscheiden ob sie gelockt oder eher glatt sein wollen.

Antworten
Moni 16/04/2017 - 11:49 AM

Hey Nina :)
Deine Haare sehen wirklich super aus so :) der Clavi-Cut stand dir auch sehr gut, finde ich.
Ich style meine Haare eigentlich nur zu besonderen Anlässen irgendwie extra, dann mach ich mir oft Locken mit dem Glätteisen – darum würde ich mich besonders über ein neues freuen, weil meines schon bald 10 Jahre alt ist.
Sonst trage ich im Alltag fast immer einen Dutt :)

Liebe Grüße,
Moni

Antworten
katy fox 16/04/2017 - 1:24 PM

deine haare sind wirklich ein traum :) die haare u die länge sind perfekt :) wünschte meine haare wären so „dick und kräftig“
glg katy

http://www.lakatyfox.com

Antworten
Elisabeth 16/04/2017 - 1:54 PM

Deine Haare gefallen mir richtig gut :) !
Ich style meine Haare normalerweise glatt. Da ich auch ein paar Naturwellen habe brauche ich ein Glätteisen. Meins hat aber mittlerweile auch schon ein paar Jahre hinter sich gebracht, deswegen würde ich mich sehr über diese tolle neue Glätteisen freuen! :)
Liebe Grüße

Antworten
Daniela 16/04/2017 - 2:27 PM

Ann liebsten trage ich meine Haare leicht gewellt! :-)
Aus Bequemlichkeit wird es aber ganz oft ein Zopf oder Dutt!
Toller Beitrag und super Gewinnspiel!! LG

Antworten
Lea 16/04/2017 - 3:51 PM

Bei mir muss es einfach immer ein Pferdeschwanz sein, denn alles andere nervt mich nach kürzester Zeit! Aber wenn sie mal offen sind, dann mache ich mir mit dem Glätteisen am liebsten leichte Beachwaves:)

Eine tolle Zeit in Miami wünsche ich euch!

Antworten
Leandra 16/04/2017 - 6:36 PM

Am liebsten geglättet oder auch sehr gerne beach waves. Ein neues Glätteisen wäre einfach super, mein altes ist gerade erst kaputt gegangen :) allerliebste Grüße und genieße die Zeit auf den Bahamas!

Antworten
Betti 17/04/2017 - 7:33 AM

Ich Style meine Haare genau wie Du :) tiefer Seitenscheitel und am liebsten so glatt wie möglich!

Antworten
Sophie 17/04/2017 - 11:01 AM

Offen und glatt :)

Antworten
Romi 17/04/2017 - 12:52 PM

Liebe Nina,
ich bin schon länger auf der Suche nach einem neuen Glätteisen und würde mich natürlich sehr freuen wenn ich mal ein Glätteisen von Remington ausprobieren könnte, da ich bis jetzt immer nur GHD Glätteisen besessen habe.
Übrigens sind deine Beiträge immer super interessant und hilfreich, vielen Dank dafür :)
Lg, Romana

Antworten
Lili 17/04/2017 - 2:58 PM

Zum Stylen komme ich nur sehr selten, meist muss es schnell und praktisch sein. Mit zwei Kids bleibt da die Zeit für mich auf der Strecke…Früher noch geglättet und offen getragen, jetzt nur als Zopf mit vielen Spangen.

Antworten
Steffi 17/04/2017 - 6:00 PM

Liebe Nina,
hmm wie ich meine Haare am liebsten style?! Die Frage stellt sich bei mir leider nicht, da ich mich immer danach richten muss wie meine Haare, an dem jeweiligen Tag gestylt werden möchten und vorallem ob überhaupt! :) meine Haare sind sehr dick, naturkrause und ich habe sehr viele von ihnen, von daher versuche ich jeden Tag das beste draus zu machen und wenn gar nichts geht messy bun!
Liebe Grüße Steffi

Antworten
Christiane 17/04/2017 - 9:01 PM

Zur Zeit trage ich einen Longbob mit ein paar Stufen, die am besten glatt zur Geltung kommen, trage ich dementsprechend meine Haare im Moment sehr gerne glatt :-) Wenn ich keine Lust auf glatt habe, mache ich mir einen Halfbun und mache die restlichen Haare wellig.
Da ich aber durch früheres Dauergefärbe sehr dünne Haare bekommen habe, muss ich immer aufpassen, dass es nicht zu sehr nach Fusseln aussieht auf dem Kopf. Deswegen ist ein guter Schnitt bei mir auch sehr wichtig und natürlich die dementsprechende Pflege die leider etwas zu kurz kommt im Moment ?

Antworten
Anni 18/04/2017 - 9:00 AM

Was für ein cooler Beitrag! Ich trage meine Haare meistens offen oder mit einem halfbun – das ist super praktisch! :)

Antworten
Julia I. 18/04/2017 - 9:26 AM

Hallo liebe Nina,
da ich auch Naturwelle habe, mein Haar aber am liebsten glatt trage, wäre das Remington perfekt für mich.
Ich habe zwar ein altes Glätteisen, ebenfalls von Remington, aber ein kleines Upgrade würde meinen Haaren mit Sicherheit nicht schaden.
Würde mich sehr freuen, wenn ich das Remington Air Plates Glätteisen gewinnen könnte, vor allem da ich selber schon damit liebäugel seit ich es das erste mal gesehen habe.

Liebe Grüße,

Julia

Antworten
Nadine 18/04/2017 - 9:48 AM

Hallo Nina!

Ich trage meine Haare meistens offen und mit einem tiefen Seitenscheitel :-)

LG,
Nadine

Antworten
Sophie 18/04/2017 - 11:04 AM

Ich habe mir vor ca. 2 montaten einen lob schneiden lassen und habe vorher kaum mehr mit hitze gestylt, aber seit dem mache ich ganz oft locken mit meinem alten glätteisen :) da wäre ein neues echt super!

Antworten
Sandra 18/04/2017 - 11:29 AM

ich bin noch immer Team Glätteisen :D gerade mag ich meine Haare einfach am liebsten!

LG Sandra

Antworten
Jana 18/04/2017 - 12:01 PM

Hey liebe Nina!
Ich finde deine Haare superschön.
Ich habe relativ lange Haare und trage sie am liebsten glatt.
Mein Naturhaar ist aber eine Mischung aus wellig und glatt.
Ich könnte mal ein neuen Glätteisen gebrauchen. Ich habe eines von Braun.
Damit lassen sich allerdings nicht so gut Wellen machen.
Ich würde mich freuen das neue Remington zu gewinnen :)
LG Jana

Antworten
Lisa R. 18/04/2017 - 12:12 PM

Hallo liebe Nina, seit kurzem trage ich meine Haare kürzer und habe nun endlich, mit Hilfe deiner YouTube-Videos gelernt, mir mit einem Glätteisen Locken zu drehen (das habe ich echt nie geschafft ohne dass es wie eine Katastrophe aussieht – und dass mit 22 Jahren :D ). Nun ja und jetzt möchte ich sie am liebesten jeden Tag lockig tragen und da würde ich mich sehr über ein neues Glätteisen freuen, da meines mittlerweile schon fast 9 Jahren alt ist :)
Liebe Grüße Lisa

Antworten
Alexandra 18/04/2017 - 2:03 PM

Genau wie du momentan – am liebsten geglättet. Ist aber auch durch meine sehr langen Haare oft die Faulheit, die mich dazu bringt… ich selbst bin mit meinem Glätteisen sehr zufrieden, aber meine kleine Schwester beneidet mich immer darum – daher würd ich’s ihr gern weitergeben!

Antworten
celine 18/04/2017 - 2:20 PM

Wow, was für ein tolles Gewinnspiel! Der Artikel hat mich super interessiert, da ich selbst meine Haare gerne pflege und style! Mal glatt mal lockig sowie du! :) Da ich sowieso ein neues Glätteisen benötige würde ich mich extrem über das Glätteisen von Remington freuen!

Antworten
Verena D. 18/04/2017 - 2:27 PM

Hallo Nina,

hab meine Haare auch am liebsten glatt, ist einfach am angenehmsten.

Viel Spaß noch im Urlaub, folg dir auf Facebook und Instagram.

lg aus Tirol

Verena

Antworten
Bettina 18/04/2017 - 3:00 PM

ich lasse sie auch am liebsten lufttrocknen oder/und gehe dann noch mit dem glätteisen drüber – wenn sie nicht so wollen wie sie sollen ;)
folge via bl u fb:)
liebe grüße

Antworten
Maria Berger 18/04/2017 - 3:59 PM

Hi :)

Ich habe meine Haare jahrelang immer geglättet, trage jetzt aber einen Pixie Cut und deshalb ist mein (mittlerweile schon wirklich altes) Glätteisen nur mehr ab und zu im Einsatz! Würde mich sehr über ein Neues freuen ;)
Liebe Grüße,
Maria

Antworten
Bianca 18/04/2017 - 4:00 PM

Hallo Nina. Ich style meine kurzen und sehr dünnen Haare auch mit einem Glätteisen, da sie sich leider ab den Ohren in verschiedene Richtungen drehen. Auch wenn ich nur sehr dünnes Haar habe, muss ich da leider trotzdem nach dem Föhnen mit dem Glätteisen ran. LG Bianca

Antworten
Caro 18/04/2017 - 4:04 PM

wäre toll wenn es dieses Mal klappt – war nämlich vor kurzem beim Friseur und habe mich seit langem für einen kürzeren Haarschnitt entschieden. Leider gehen mir jetzt meine langen Haare schon ziemlich ab und die kurzen sehen am besten mit Locken aus – diese mache ich derzeit mit dem Glätteisen und dafür wäre das Remington ideal. Also daumen drücken. Danke Nina :)

Antworten
Sarah 18/04/2017 - 6:59 PM

Liebe Nina,
bin da genau wie du – bin seit Jahren bei der Friseurin meines Vertrauens. Farblich hab ich momentan „Balayage“ braun – blond und super zufrieden. Locken halten bei meinen Haaren leider nicht so gut, deswegen mag ich sie am liebsten glatt. Würd mich sooo freuen, hier zu gewinnen :) schönen Urlaub noch. Liiiebe Grüße

Antworten
Tanja 19/04/2017 - 10:34 AM

Deine Haare sehen echt toll aus!
Ich bin mit meinen leider immer wieder unzufrieden :(
Früher hatte ich dicke Haare, mittlerweile sind sie viel dünner geworden.
Da ich leichte Wellen habe und meine Haare nach dem Föhnen buschig sind, greife ich meistens danach zum Glätteisen. Meines ist nun schon etwas älter, von daher würde ich mich über ein Neues sehr freuen :)

Antworten
Fiona 19/04/2017 - 12:17 PM

Ich benutze auch das Glätteisen von Remington und finde es unschlagbar! Ich war noch nie so zufrieden mit einem Glätteisen. Ich habe danach seidig weiche und glatte Haare. Ich pflege die Spitzen danach immer noch mit Kokosöl, damit sie nicht austrocknen. Kann ich auch nur jedem empfehlen. Informationen zu Kokosöl auch als Haarpflegemittel gibt es z. Bsp. auf <a hrefwww.vitaminexpress.org/bio-nativ-kokosoel.
Toller Beitrag! :)

Fiona

Antworten
Nadine 19/04/2017 - 1:27 PM

Toller Beitrag!
Da ich mit voluminösen & lockigen Haaren zu kämpfen habe (man will eben nie das was man hat :) glätte ich meine Haare immer!
Da ich offene Haare beim Arbeiten jedoch sehr lästig finde trage ich sie tagsüber meistens in einem Dutt!

Liebe Grüße
Nadine

Antworten
Paula 19/04/2017 - 4:40 PM

Hallo Nina,

ich habe sehr ähnliche Haare wie du, vom Schnitt und Farbe aber auch von der Beschaffenheit.
Ich kenne es also nur allzu gut, dass die Haare ewig zum Trocknen brauchen und auch das Glätten Zeit in Anspruch nimmt.
Wenn ich meine Haare mal style, dann mit einem Glätteeisen, was bei mir leider aber schon einige Jahre auf dem Buckel hat.. Ansonsten lasse ich meine Haare meist lufttrocknen und trage sie offen oder in einem Dutt :)

Liebe grüße aus Hamburg! :)
Paula

Antworten
Daniela 19/04/2017 - 7:04 PM

Hallo ?
Ich wechsle eigentlich regelmäśig zwischen glatt und lockig – je nach Stimmung ? Aber da mein glätteisen schön langsam nicht mehr das ist was es einmal war würde das gerade recht kommen ?

Liebe Grüße,
Daniela

Antworten
Andrea G. 20/04/2017 - 6:06 AM

Hallo,

ich trage mein Haar immer lockig. Je nach Anlass stecke ich diese Hoch oder lasse sie wie sie sind. Ein Glätteisen kam bisher nicht an meine Haare, wollte das aber schon immer mal ausprobieren.

Liebe Grüße

Andrea

Antworten
A 20/04/2017 - 12:13 PM

Hey, irgendwie ist mir der Teil mit deinen Kopfhautproblemen beim Lesen ins Auge gestochen, ich selbst hab seit Jahren Neurodermitis und immer wieder total juckende Kopfhaut (meistens wenn es mir schlecht geht, ich gestresst bin) und mir konnten Hautärzte nie helfen. Ich weiß natürlich nicht was du für Probleme hast aber was mir dann total geholfen hat ist das Vichy Dercos Anti Schuppen Shampoo, es stinkt zwar wie die Hölle nach Schwefel aber ich verwende es nur ganz selten, nicht regelmässig, wenn die Probleme akut sind. Mir hat damals jemand den Tipp gegeben es nur auf die Kopfhaut zu geben, 4-5 Minuten einwirken zu lassen und dann erst auszuspülen (ich geb danach immer ein besser riechende Pflege in die Haarlängen ;) ) Meistens ist der Juckreiz nach der ersten Anwendung schon viel besser!
Lg, A

Antworten
Nina G. 21/04/2017 - 10:48 AM

Hallo Nina!
Ich habe mit meinen Haaren auch schon sehr viel ausprobiert.
Von rot, lila, blond, dunkelbraun mit Extension, schwarz usw. hatte ich echt schon einiges an Styles. Ich mag es auch sehr gerne immer wieder was Neues auszuprobieren. Aktuell habe ich meine Haare Platinblond und zwischen kinn- und schulterlang.
Da ich es auch extrem ungeduldig bin, lasse ich meine Haare auch oft nur lufttrocknen, trage sie offen oder mache mir einen Dutt.
Ich bin schon längers auf der Suche nach einem tollen Glätteisen mit dem alles ruck-zuck geht und auch schöne Locken möglich sind, deshalb würde ich mich voll über so ein tolles Teil freuen :)
Viele liebe Grüße
Nina aus Tirol :)

Antworten
Laura 21/04/2017 - 6:02 PM

Da mein Glätteisen und auch mein Lockenstab das zeitliche gesegnet haben, trag ich die Haare derzeit am liebsten zu einem Dutt :-)
Aber eigentlich liebe ich offene Haare … wie gesagt – eigentlich ;-)

Antworten
Nina 21/04/2017 - 6:15 PM

Liebe Nina,
wie du habe ich auch schon so ziemlich alles mit meinen Haaren ausprobiert. Zurzeit sind sie wieder schwarz! Am liebsten glätte ich meine Haare und trage sie einfach offen! Vor kurzem habe ich jedoch mal Locken mit dem Glätteisen ausprobiert! Das fand ich echt super und werde ich nun definitiv öfter machen! :)
Da mein Glätteisen schon sehr veraltet und nicht mehr das Beste ist, würde ich mich natürlich sehr über ein Neues freuen! :)

Ich wünsche dir noch eine schöne Reise!
Lg Nina

Antworten
Pia 21/04/2017 - 6:15 PM

Hallo :) ich habe von Natur aus fast ganz glatte Haare und trage sie auch gerne genau so: offen und genau glatt. Ich han vor einiger Zeit mal durch zufall meine Haare geglättet ubd festgestellt, dass sie daduech noch ein bisschen hübscher sind. Vor allem kommen sie mir leichter, gerader und auch ein bisschen länger vor als nur geföhnt. Daher wäre ein Remingtom Glätteisen perfekt für das schnelle finish in der Früh :) LG Pia

Antworten
Eva N 21/04/2017 - 6:17 PM

Eigentlich lasse ich sie am liebsten lufttrocknen und setze meine Haare sozusagen gar keiner Hitze aus.
Wenn ich dann aber doch mal etwas mit meinen Haaren machen und sie für einen Samstag-Abend ein wenig stylen will, glätte ich sie ab und zu.
Leider dauert bei mir Föhnen & Glätten immer seeehr lange, da ich viele und dicjte Haare hab!
Würde mich seeehr über dieses echt tolle Glätteisen freuen :)

Antworten
Stefanie St. 21/04/2017 - 6:28 PM

Toller Beitrag.

Aufgrund meiner Arbeit, muss ich immer meine Haar zu einem Zopf binden daher in der Freizeit offen ?. Da mir meine Naturwellen nicht so gut gefallen werden meine Haare mit einem Glätteisen Gestalt. Glatt oder Locken, je nach Lust oder Laune :). Ich würde mich daher sehr über ein neues Glätteisen freuen .

Antworten
Andrea 21/04/2017 - 6:31 PM

ich hab auch naturlocken, die immer machen was sie wollen und nie so aussehen wie ich will.. ausserdem hab ich sehr viele haare und dicke, schwere.. daher trage ich meine haare immer geglättet.. würd mich sehr über das glätteisen freuen.. :)

Antworten
Laura 21/04/2017 - 6:31 PM

Ich mach mir am liebsten leichte Waves in meine Haare – jedoch gibt mein Glätteisen schön langsam den Geist auf also würde das wirklich gut passen :)

Antworten
Tams 21/04/2017 - 6:37 PM

Hallo liebe Nina! :)

Ich trage meine Haare auch am liebsten glatt und mit Seitenscheitel.

Das mit den Locken bekomm ich noch nicht so gut hin, aber Übung macht den Meister heißt es ja ?(da würde sich das neue Glätteisen anbieten) ?

Liebe Grüße

Antworten
Carina 21/04/2017 - 7:01 PM

Oh das wär ja wirklich ein toller Gewinn! Ich selber hab total feines Haar und dazu noch totale Naturwellen. Von wirklich glatten Haaren kann ich bisher nur träumen. Egal wie sehr ich pflege oder über die Rundbürste föhne, am Schluss seh ich immer aus wie die Hexe aus Hänsel & Gretel. ? Vielleicht sollte ich mich wirklich mal an ein Glätteisen wagen… Würde mich wirklich sehr über den Gewinn freuen. In der Zwischenzeit müssen die guten, alten Volumen-Lockenwickler ran um die Haare halbwegs bändigen zu können. ?LG Carina

Antworten
Steffi 21/04/2017 - 7:01 PM

Liebe Nina!
Vielen Dank für einen weiteren wunderschönen Beitrag bzw. die Erinnerung daran auf Instagram :). Ich trage meine Haare am liebsten often, da mir das Glätten mit meinem Glätteisen aber oft zu aufwendig ist, wirds leider fast täglich ein Messibun :). Vielleicht klappts ja mit einem neuen Glätteisen besser… würd mich freuen. Alles, alles Liebe! Steffi

Antworten
Franziska 21/04/2017 - 7:10 PM

Liebe Nina,

ich trag mein haar am liebsten natürlich. und weil ich super viel glück habe, habe ich von natur aus wunderschöne beachwaves. da die haare ohne glätteisen jedoch nicht so glänzen, drehe ich meine haare meist noch etwas nach. am natürlichsten wird es, wenn ich das glätteisen senkrecht halte und das glätteisen dann leicht drehe beim duchziehen der haare. so bekomme ich genau meine naturwelle – in glänzend.

würde mich über das produkt super freuen!

Antworten
Lilly Paulina 21/04/2017 - 7:26 PM

Hey liebe Nina?
Ich trage meine Haare am liebsten mit leichten Wellen,also so wie sie nach dem Duschen gerade fallen. Früher habe ich meine langen Haare auch sehr gerne glatt getragen,allerdings habe ich viel zu viel Hitzeschuty benutz und diesen dann nicht richtig trocken lassen, sodass ich dann schon nach kurzer Zeit ziemlich kaputte,splissige Haare hatte :( Allerdings weiß ich ja mittlerweile zum Glück wie man den Hitzeschutz richtig anwendet und würde meine Haare auch gerne öfters glätten. Deshalb wäre ein neues Glätteisen optimal für mich ? Liebe Grüße, Lilly

Antworten
Tina 21/04/2017 - 7:52 PM

Ich hab mir kürzlich meine langen Haare auf Kinnlänge schneiden lassen – das war ein ziemlich blöder Fehler. Seither muss ich echt jeden Tag glätten, und mein Glätteisen ist echt nicht mehr das jüngste! Würde mich sehr über den Gewinn freuen. Lg, Tina

Antworten
Silvia 21/04/2017 - 8:01 PM

Ich trage meine Haare eigentlich fast immer glatt! Dafür verwende ich jeden Tag ein Glätteisen von Remington. Da meines aber doch schon ein paar Jahre auf dem „Buckel“ hat, käme ein neues echt wie gerufen. Und es sieht auch noch einfach mega toll aus! Würde mich echt total darüber freuen meine Haare in Zukunft mit dem neuen Glätteisen stylen zu können! Und das Problem mit dem Verbrennen kenne ich leider nur zu gut! ? Danke für diesen ausführlichen Blogbeitrag!! Lg Silvia

Antworten
Jessica 21/04/2017 - 8:09 PM

Liebe Nina,

ich bin durch den Blog von Anna-Laura Kummer auf dich aufmerksam geworden und lese deine Beiträge gerne. Vor allem das Thema Haare interessiert mich sehr! ;-)
Beim Thema Styling kann ich mich sehr mit dir identifizieren. Ich bin auch sehr zufrieden wenn ich sie lufttrocknen lasse und leichte Wellen habe. Allerdings find ich glatte Haare zum Weggehen natürlich noch schöner und auch gepflegter. Meine Haare sind sehr empfindlich und mein Glätteisen leider schon älter… daher würd ich mich über ein schonendes und neues sehr freuen. Vor allem wenn es dadurch in Zukunft schneller und einfacher geht, weil das Glätteeisen schneller aufheizt, sich auch für Locken eignet und man es nicht immer wieder an ein und derselben Stelle ansetzen muss! :)

Vielen Dank für den interessanten Blog-Beitrag!

Liebe Grüße

Jessica

Antworten
Kathi 21/04/2017 - 8:23 PM

Ich trage zwar meist das klassische Nest-Dutt-Gebilde, aber wenn dieses geöffnet wird ist ein Glätteisen von Vorteil ?

Antworten
Claudia Battaglino 21/04/2017 - 8:40 PM

Ich trage meine Haare am liebsten etwas gelockt und das bekomm ich mit dem Glätteisen mittlerweile sehr gut hin.
Und da mein Glätteisen schon ziemlich kaputt ist kommt mir dieses Gewinnspiel sehr gelegen! ? würde mich sehr über das Glätteisen von Remington freuen! ?

Antworten
Melanie 21/04/2017 - 9:03 PM

Liebste Nina,

Mir geht es gleich wie dir: dicke Haare (Gene von meiner Oma )und die brauchen ihre Zeit bis sie trocken sind .Deshalb lasse ich sie auch am liebsten Lufttrocknen. Wenn dann aber doch mal eine Feier oder ein Essen ansteht,glätte ich sie sehr gerne. Deshalb wäre der Gewinn sehr sehr toll!!!

Liebe Grüße

Antworten
Miri 21/04/2017 - 10:00 PM

Liebe Nina,

ich style meinen Longbob gern mit einem Lockenstab. Aber eigentlich nur am Wochenende, wenn ich die Zeit habe. Unter der Woche hängen Sie langweilig rum oder müssen zum Pferdeschwanz gebunden werden. Wenn ich das allerdings bei dir so sehe, würde mir ein Glätteisen wahrscheinlich mal gut tun. Dann hätten sie viel mehr Glanz und wären nicht mehr so frizzelig beim Runterhängen :D

Liebe Grüße aus Berlin

Miri (ich folge dir via Bloglovin)

Antworten
Lena 21/04/2017 - 10:55 PM

Liebe Nina,

ein wirklich toller beitrag und tolle Fotos! :)Ich habe meine haare am liebsten geglättet und offen – bin jedoch manchmal zu faul um alles zu glätten und habe hin & wieder entweder ein lockeren Dutt oder luftgetrocknete Naturlocken.

Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Urlaub❣️

Antworten
Viktoria 21/04/2017 - 11:07 PM

Ich habe eigentlich nur zwei Stylings: entweder ich lasse meine Haare lufttrocknen und hab dann richtig krasse Locken oder ich glätte sie mir ganz straight. Bei meinen widerspenstigen Krausen ist da aber schon ein richtig gutes Glätteisen nötig und deshalb würd ich mich über dieses natürlich gewaltig freuen :-)

Antworten
Marion 21/04/2017 - 11:54 PM

Liebe Nina,
tolle Haarstory, ich finde deine jetzige Haarfarbe & -länge passt dir perfekt ❣
Meine Haare sind lang und auch ziemlich dick und voluminös, somit brauchen sie auch immer sehr lange zum Trocknen. Meistens lasse ich sie ca. eine halbe Stunde lufttrocknen bevor ich sie dann föhne. Danach kommt natürlich ein Haaröl in meine Haare.
Meine Haarshampoos wechsle ich auch regelmäßig, da ich sonst das Gefühl habe, dass sie viel schneller fettig werden.
Am liebsten trage ich meine Haare offen mit einem Seitenscheitel. Ich glätte sie mit meinem alten Lockenstab mit Glättfunktion, welcher sehr gut funktioniert. Allerdings wünsche ich mir schon seit längerem ein gutes Glätteisen und würde mich sehr über dieses freuen.
Noch einen schönen Urlaub! ✈
Lg. Marion

Antworten
Hannah 22/04/2017 - 2:45 AM

Ich benutze nach dem Haare waschen ganz normal den Föhn, sonst kräuseln sich meine so sehr. Mit dem Föhn kann ich sie relativ glatt föhnen. Danach benutze ich gerne noch kokosöl :)

Antworten
Kathi 22/04/2017 - 11:44 AM

Toller Blogpost! Ich trage meine Haare am liebsten offen, oder auch zusammen gebunden in einem Low Bun.
ps: ich habe auch wahnsinnig schlimme Kopfhautprobleme, habe schon alles probiert aber es wird nicht besser.. hast du schon eine Lösung gefunden? Wäre olle wenn du einen Blogpost darüber verfassen könntest!
Alles Liebe,
Kathi

Antworten
Nadja 22/04/2017 - 1:26 PM

ich liebe deine Blogbeiträge! ?
Ich trage meine Haare am liebsten offen, da sie aber übermäßig glatt sind mache ich mir meistens locken. Am schönsten finde ich meine Locken wenn sie mit dem glätteisen gemacht sind.

Antworten
Katrin 22/04/2017 - 5:34 PM

Hi Nina,
Ich habe leider nicht so ein Glück mit meinen Haaren wie du. Da meine Haare weder glatt noch lockig sind, sondern irgendetwas dazwischen, habe ich eigentlich überwiegend eher Bad-Hair-Days. Das mit dem Kokosöl und der Haarmaske werde ich jetzt aber auf jeden Fall auch mal ausprobieren. :) Meine Haare trage ich eigentlich hauptsächlich im Dutt oder ich glätte sie. Früher habe ich so gut wie nur Seitenscheitel getragen, aber mittlerweile darf es auch ab und zu mal ein Mittelscheitel sein.

Liebe Grüße,
Katrin

Antworten
Bea 22/04/2017 - 5:40 PM

Mein Haar trage ich am liebsten geglättet :)!
Liebste Grüße aus Köln!
Bea

Antworten
Michelle Gärber 23/04/2017 - 9:54 AM

Hey Nina, na wie geht’s dir in der USA? Interessanter Beitrag. Also meistens lass ich meine Haare an der Luft trocknen und benutze meistens mein Glätteisen (das übrigens heuer 10 Jahre alt wird und ein neues gerne bei mir einziehen darf) am Wochenende da ich unter der Woche in der Arbeit schau die Haare so wenig wie möglich zu beschädigen damit sie so gut wie möglich gesund bleiben. Wenn ich glätte oder Wellen in meine Mähne mache nehme ich immer den Hitzeschutz von ghd. So das wars eigentlich vom Styling. Meine Pflegeroutine zu erklären würde doppelt so lange dauern ???. Michelle ?

Antworten
Marlene 23/04/2017 - 2:40 PM

Ich trage meine Haare am libesten Glatt :-)

Antworten
Sabrina 23/04/2017 - 5:39 PM

Hallo Nina,

Ich bin ein absoluter Frisurenexperimentierer und versuche, auch wenn ich nicht gerade lange habe, ständig etwas neues auszuprobieren. Das bekommen vor allem auch meine Freunde häufig zu spüren und müssen als Versuchskaninchen dranglauben.
Gerade ist mein absoluter Favorit der „crownbraid“, auch wenn einem beim Flechten immer fast die Arme abfallen.

Liebe Grüße aus Köln

Antworten
Mel 24/04/2017 - 3:15 PM

Ich mag die Produkte von Kerastase auch super gerne !
Ein sehr schöner Beitrag liebe Nina !
Ich mag meine Haare am liebsten Glatt mit Mittelscheitel :)
habe ich nun seit knapp zwei jahren und bin ich super zufrieden mit
GLG
mel

Antworten
Lavinia 24/04/2017 - 9:53 PM

Ich trage auch meine Haare am libesten Glatt. Ich folge dir via FB als Lavinia Buz.

LG,
Lavinia

Antworten
Marie Klein 26/04/2017 - 11:05 AM

Liebe Nina, danke für den tollen Artikel! Ich habe auch dicke Haare und hinzu kommt dass ich ein Lockenkopf bin! Allerdings gelingt mir hier nie eine wirklich gute Frisur, sodass ich doch am Häufigsten zum Glätteisen greife. Habe allerdings kein allzu Gutes – das von Remington wäre also perfekt für meine Haare, vielleicht lasse ich dann den Zopf auch öfter mal weg ?
Liebe Grüße
Marie

Antworten
Marie Klee 26/04/2017 - 11:08 AM

Huch, habe ausversehen zwei mal veröffentlicht ? Kannst du das hier vielleicht löschen? Habe unten den Namen angegeben unter dem ich dir bei Facebook folge ?

Antworten
Marie Klee 26/04/2017 - 11:06 AM

Liebe Nina, danke für den tollen Artikel! Ich habe auch dicke Haare und hinzu kommt dass ich ein Lockenkopf bin! Allerdings gelingt mir hier nie eine wirklich gute Frisur, sodass ich doch am Häufigsten zum Glätteisen greife. Habe allerdings kein allzu Gutes – das von Remington wäre also perfekt für meine Haare, vielleicht lasse ich dann den Zopf auch öfter mal weg ?
Liebe Grüße
Marie

Antworten
Sandra Fuchs 26/04/2017 - 11:12 AM

Hy :)

Ich finde deine Haare echt toll und super, dass Du deinen Ungang mit Ihnen geteilt hast :)
Bin auch grad dabei meine Haare wachsen zu laaaen und brauche alle diese Pflegetipps :)
Würde mich riesig über das Glätteisen freuen..

Antworten
Bianca P. 26/04/2017 - 11:13 AM

Locken, Locken, Locken!
Daher ich von Natur aus glatte Haare habe, style ich sie mir am liebsten mit dem Glätteisen :)

PS: mach weiter so! :)

Antworten
Nicole 26/04/2017 - 11:19 AM

Echt toller Beitrag!!
Mir ist meine Haarpflege auch sehr wichtig und ich gehe auch nur zu meiner Frisörin des Vertrauens!
Selbst benutze ich ein Remington Glätteisen, das aber schon einige Jahre alt ist.
Am liebsten mache ich mir mit diesem Locken, die ich dann ausbürste damit ich schöne Wellen bekomme
Liebe Grüße
Nicole

Antworten
Stefanie Hasch 26/04/2017 - 11:22 AM

Liebe Nina,
ich mag deinen Blog sehr und du hast immer so tolle Beiträge!
Ich habe leider nicht so ein Glück mit meinen Haaren. Da ich in letzer Zeit ziemlich viel Stress hatte, hat sich das auch auf meine Haare ausgewirkt. Ich hab extremen Haarausfall und ich habe fast jeden Tag Bad-Hair-Day.
Ich habe auch schon einige Frisuren und Haarfarben ausprobiert. Trage in letzer Zeit gerne glatte Haare – habe allerdings kein allzu gutes Glätteisen – daher wäre das von Remington also perfekt. Würde mich darüber sehr freuen :)
Liebe Grüße
Stefanie

Antworten
Christina 26/04/2017 - 11:30 AM

Liebe Nina!

Vorweg finde ich einen Einblick in die Haareoutine anderer immer sehr interessant, da man auf z.B Gewohnheiten anderer bzw. eigene Fehler des Haarstylings aufmerksam wird.
Ich selbst habe Naturlocken, welche ich regelmäßig „bändige“, da mir an mir selbst Locken nicht gefallen.
Am liebsten trage ich meine Haare offen, jedoch muss nach der Arbeit der Messi-dutt her!
Ansonsten sind meine Haare schulterlang und habe einen Blonden Balayage-Verlauf.
Leider gönne ich meinen Haare selten eine Auszeit (zB. Im Urlaub oder Faulheit) vom glätten, deswegen kommt bei mir die Pflege meiner Haare durch Hitzeschutz, Haarmasken und -Ölen nie zu kurz.

Ich würde mich natürlich sehr freuen meine Haare mit einem neuen Remington aufzustylen.

LG Christina ?

Antworten
Alina 26/04/2017 - 11:31 AM

Toller Beitrag! Du hast echt wunderschöne Haare, sehr beneidenswert!
Da ich leider ein sehr fauler Mensch bin und meine Haare in der Arbeit zudem nur zusammengebunden tragen darf, komme ich nicht allzu häufig dazu, sie mit einem Glätteisen oder Lockenstab zu stylen. Umso mehr würde ich mich freuen, wenn ich das Glätteisen gewinnen würde, da es ja die Haare wirklich deutlich schneller glatt bekommen soll (wodurch mein Zopf in der Arbeit vermutlich auch deutlich besser aussehen würde :P)! Mein jetziges Glätteisen ist schon sehr alt und nicht mehr wirklich brauchbar, deshalb sollte bald ein neues her ;)

Antworten
Tanja 26/04/2017 - 11:42 AM

Hi Nina,
Zu deinem Kopfhautproblem: Probier mal das Anti Schuppen Shampoo von Sebamed … ich hatte auch mit trockener und juckender Kopfhaut zu kämpfen und bin dann auf dieses Shampoo gestoßen – habe / hatte zwar keine Schuppen aber dachte mir es kann ja nicht schaden es zu probieren… und siehe da meine Kopfhaut hat sich beruhigt und es hat mir super geholfen! Mittlerweile wechsle ich mit anderen Shampoos ab und benutze es nicht mehr nur ausschließlich … vielleicht hilft es ja auch dir ?

Zum Styling: Trage meine Haare gerne offen und glatt aktuell mit Mittelscheitel :) gehe daher auch meist alle 2 Tage mit dem Glätteisen drüber – natürlich nie ohne Hitzeschutz… hab leider recht deine Haare – dafür trocknen sie nach dem Waschen aber recht schnell (muss ja alles Vor- und Nachteile haben ?)
Manchmal, wenn mir danach ist, gibts aber auch paar Locken bzw eigentlich große Wellen .. Also eher im Beachlook und nicht so akkurat ?

Mach auf alle Fälle so weiter – du inspirierst mich nahezu täglich ;) (wenn mal nicht dann weil ich keine Zeit für Instagram und Co habe ??)

Antworten
Katharina 26/04/2017 - 11:52 AM

Liebe Nina,

nachdem meine Haare von Natur aus sehr glatt sind und ich hier eher weniger mit einem Glätteisen nachhelfen muss, (die einen denken sich jetzt sicher boah hats die gut) versuche ich oft mehr Volumen bzw. Wellen/Locken in meine Haare zu bekommen. Leider ist es hier oft schwierig das perfekte Gerät zu finden, da oftmals auch die Haarstruktur eine große Rolle spielt.

Würde mich sehr freuen dieses Produkt auszuprobieren und meinen Haaren neuen Schwung zu verleihen. :)

Liebe Grüße
Katharina

Antworten
Petra 26/04/2017 - 12:10 PM

Ich lasse sie meist auch lufttrocknen. Glätten ist immer so eine Sache, irgendwie hab ich noch nicht das richtige gefunden – vielleicht würds ja mit diesem besser klappen :)

Antworten
Pia 26/04/2017 - 12:10 PM

Liebe Nina,

ich habe leider sehr widerspenstige Haare, die machen was sie wollen. Aufgrund meiner stark ausgeprägten Naturwelle lasse ich meine Haare entweder lufttrocknen (was bei kalten Temperaturen jedoch leider nicht möglich ist wenn man früh aus dem Haus muss) oder ich probiere sie aus zuföhnen. Ich besitze leider kein Glätteisen, welches mir (glaub ich) den Alltag bzw. Stress am Morgen mit meinen Haaren um einiges erleichtern würde. Deshalb würde ich mich riesig über diesen Gewinn freuen :)

ganz liebe Grüße,
Pia

Antworten
Martina 26/04/2017 - 12:29 PM

Hallo Nina!
Am liebsten trage ich meine Haare eigentlich offen. Da ich von Natur aus leichte Wellen habe, glätte ich meine Haare sehr gerne. Wenn es aber einmal schicker sein soll, Locke ich meine Haare mit dem Glätteisen. ?

Antworten
Isabelle 26/04/2017 - 12:30 PM

Liebe Nina,

Ich lasse meine Haare am liebsten lufttrocknen und je nach Laune wird dann geglättet, ein Zopf gebunden oder einfach offen getragen. Da ich sehr viele Haare habe, die sich nicht leicht bändigen lassen würde ich mich über das Remington Air Plates Glätteisen sehr freuen.

Antworten
Valentina 26/04/2017 - 12:34 PM

Also ich trage meine Haare meistens glatt, aber hin und wieder auch gelockt. Allerdings schaffe ich es noch nicht so ganz schöne Locken mit dem Glätteisen zamzubekommen… Im Sommer beim Baden oder am Meer finde ich es aber schöner, natürlicher und auf jeden Fall praktischer wenn die Haare ungestylt sind :D

Liebe Grüße
Valentina

Antworten
Carola Katzenbeisser 26/04/2017 - 12:38 PM

Hallo Nina!
Sehr toll, dass du hier auch deine eigene Methode, wie du deine Haare pflegst und stylst, bekannt gibst. Ich selber habe mir vor kurzem eine neue Frisur zugelegt, einen Long Bob, vielleicht ein bisschen zu spät in 2017 aber mir gefällt es :-) Allerdings habe ich so feines Haar, dass es mit geglättet Haaren abgeschleckt aussieht. Daher mache ich mir gerne leichte große Locken in letzter Zeit. Dazu verwende ich auch schon seit Jahren mein altes treues Remington Glätteisen, nur ich denke lange wird mir mein Glätteisen nicht mehr erhalten bleiben :-( Daher würde ich mich mega mega über ein neues freuen und vor allem über dieses, nachdem du es so toll findest und weiterempfiehlst.
Alles Liebe und herzlichen Glückwunsch zur neuen Wohnung!!
Carola

Antworten
Johanna 26/04/2017 - 12:49 PM

Ich trage meine Haare am liebsten offen! Da meine Haare aber etwas widerspenstig sind (Naturlocken), glätte ich sie immer ein bisschen :) Manchmal mache ich mir aber auch noch mehr Locken mit dem Glätteisen. Liebe Grüße, Johanna

Antworten
Tamara K. 26/04/2017 - 1:22 PM

Ich lasse meine Haare meistens, so wie du, lugttrocknen. Allerdings bei besonderen anlässen wo es mal schicker zugeht glätte ich zu 90% meine Haare. Darum würd ich mich sehr über das Glätteisen freuen, sieht und hört sich jedenfalls sehr vielversprechend an.

Antworten
Nadi 26/04/2017 - 1:47 PM

Am liebsten trage ich die Haare offen. da ich manchmal eine komische Welle hab, bräuchte ich unbedingt ein neues Glätteisen.

folge dir auf fb & insta

lg

Antworten
Sarah 26/04/2017 - 1:54 PM

Ich trage meine Haare am liebsten glatt, da ich eine sehr „seltsame“ Naturkrause habe und damit definitiv zu viel Volumen. :)

Antworten
Julia 26/04/2017 - 1:59 PM

Am liebsten trage ich meine Haare glatt und offen :) Locken gönne ich mir nur zu besonderen Anlässen :) ansonsten wenn es schnell gehen muss tut es auch der altbewährte Rossschwanz :) ein neues Glätteisen wäre super – da meine Haare eine leichte Naturwelle haben und sie einfach gestylt werden müssen, egal ob glatt oder lockig :)

Antworten
Katharina 26/04/2017 - 2:00 PM

Erst vor kurzem habe ich meine langen Locken um 25 cm abgeschnitten, um meine Haare zu spenden. Da das Styling bei kurzen Haaren anspruchsvoller bzw. ganz anders, als bei langen Haaren ist, benütze ich zurzeit fast täglich ein Glätteisen. Leider gehört meines schon zu den „alten Eisen“, weshalb ich mich richtig über den Gewinn freuen würde. Zurzeit trage ich meine Haare am Liebsten offen und glatt.
Kathi

Antworten
Carina 26/04/2017 - 2:03 PM

Ich bin auch meistens zu faul zum föhnen bzw mag ich meine leichte Naturwelle, die durch Lufttrocknen entsteht, ganz gerne. Mein Glätteisen hat auch schon einige Jahre auf dem Buckeln und so richtig begeistert war ich leider auch nie, was sie durch dieses Glätteisen wahrscheinlich ändern würde :)

Antworten
Nina 26/04/2017 - 2:24 PM

Hallo Nina!

Mir gefallen deine Haare so gut! Sie sehen so kräftig und voll aus. Hoffe das du das Problem mit deiner Kopfhaut weiterhin so gut meisterst. Ich habe leider auch ziemliche Probleme mit meiner Kopfhaut da sie meist ziemlich trocken ist, wenn ich aber Kokosfett oder ein anderes Öl verwende, fetten sie wieder so schnell. Ein ewiger Teufelskreis ?
Meine Haare selber trage ich am liebsten glatt und offen, auch mit einem Seitenscheitel. Oft aber auch einen Topknot oder einen hohen Pferdeschwanz. Meine Naturlocken lass ich am liebsten im Sommer spielen. Würde mich freuen wenn ich das Glätteisen gewinne, meine Haare würden sich sicher über ein neues freuen. ?

Ganz Liebe Grüße, Nina ?

Antworten
Catharina 26/04/2017 - 2:57 PM

FACTS über meine Haare
– Seit ca. 1 Jahren lass ich meine Haare wieder wachsen und haben bereits Schlüsselbeinlänge erreicht. Ich lasse mein feines Haar in 3 -4 Monatsabständen in Form bringen. Ach ja, ich trage meine Mähne seit 2 Wochen wieder blond, was besonders viel pflege in Anspuch nimmt. Meiner Meinung nach!
–Momentan verwende ich Biotop Professional 911 Shampoo mit Quinoa für für trockenes, coloriertes und strapaziertes Haar. Ich hatte schon lange nicht mehr ein Solch hochkonzentriertes Produkt wie dieses in meinen Haaren, außerdem ist es leicht kämmbar, glänzend und der Geruch ist himmlisch!
Die Haarmaske von der gleichnamigen Firma benutze ich momentan täglich auf handtuchtrockener Länge und Spitze.
– Nach der Haarwäsche benutze ich etwas Öl von der Firma Magic Arganoil auf den Spitzen um mein Pflegeritual abzuschließen.
Meine Produkte sind von einer Haarmesse in Hong Kong, somit bin ich mir nicht sicher wo man die sonst herbekommt.
– Gelegentlich verwende ich loses Puder weil ich Trockenshampoos einfach zu überteuert empfinde.
–Je nach Look lasse ich meine Mähne luftrocknen oder ich lasse meine Rundbürste zum Einsatz kommen. Für das letzte Finish benutze ich ein Glätteisen ( hoffentlich bald das Remington Air Plates
Glätteisen ) um es langanhaltend glatt oder lockig zu stylen.
– Momentan trage ich mein Pony mit Scheitel oder zurück und den Rest smooth als Dutt und nach Lust und Laune, zaubere ich mir eine wilde Lockenpracht. Du siehst das Finish mit Glässeisen ist bei jeden Look essentiel.
– Hitzeschutz ist ein MUSS!

Um auf deine rebellische Kopfhaut zurückzukommen
Ich kann dir das Bain Riche Dermo- Calm und auch das Serum Sensidote Dermo-Calm (hinterlässt keinen fettigen Film) von Kerastase ans Herz legen. Es hört sich für mich sehr stark nach Stress an und dein Körper zeigt dir das auf diesen Wege.
Alles Liebe
Catharina

Antworten
Lisa Neufert 26/04/2017 - 3:35 PM

Ich trage meine Haare auch meistens offen und glatt und wenn ich keine Zeit habe kommt der Dutt zum Einsatz☝?

Dann drücke ich mir mal die Daumen, das ich auch mal was gewinne ?????

Liebe Grüße aus dem Sauerland ?

Antworten
Sabine 26/04/2017 - 3:57 PM

Ich trage meine Haare gerne offen und glatt. Habe ich Lust auf Veränderung, benutze ich das Glätteisen und mach mir Locken. Sind meine Haare nicht mehr ganz so frisch und noch keine Zeit zum Haare waschen, dann binde ich meine Haare zusammen oder flechte mir eine Zopf.
Für ein neues Glätteisen wäre es schon längst an der Zeit bei mir.
Vielleicht habe ich ja Glück :)

glg sabine

Antworten
Nicole 26/04/2017 - 3:59 PM

Hallo Nina,
was ein toller Beitrag. Vor allem musste ich eben etwas schmunzeln, da ich dir erst von wenigen Tagen per instagram geschrieben hatte, mit der Frage, wie du denn deine Locken machst. Deshalb freut es mich um so mehr hier nochmal zu lesen, wie du deine Haare pflegst und stylst. :)..
Also ich habe „leider“ ganz glatte und eher feine Haare, deswegen föhne ich meine Haare am liebsten über Kopf für ein wenig extra Volumen und ansonsten mache ich ein mal die Woche eine Haarkur und versuche sie auch nicht jeden Tag zu waschen. Da ich bis jetzt noch keinen passenden Lockenstab bzw. ein passendes Glasseisen gefunden habe, mit dem ich so schöne natürliche Locken wie du hinbekomme, würde ich mich besonders über diesen Gewinn freuen.
Ich wünsche dir ansonsten noch alles liebe und einen schönen Tag. Mach weiter so.

Lots of Love
Nicole

Antworten
LISA 26/04/2017 - 4:01 PM

Hey Nina. Ich finde deine Haare mega schön! Bin gespannt was heute neues rauskommt ;)
Ich trage super gern große locken/wellen, die man am besten mit einem glätteisen hinbekommt. Da meins aber zu eckig ist, bin ich noch auf der suche nach einem perfekten.
Wünsch dir einen schönen Tag und morgen viel Freude bei der Schlüsselübergabe?

Antworten
Laura 26/04/2017 - 4:11 PM

Das mit dem Lufttrocknen aus Faulheit kenne ich nur zu gut ? Ich hatte immer sehr glatte Haare, solange sie lang waren. Nur seit ich sie abgeschnitten habe, wellen sie sich leicht und da ich keine Glätteisen habe, weil ich vorher keines gebraucht habe, wäre jetzt eines um so schöner, um sie wieder mal glatt tragen zu können??

Antworten
Alexandra Koller 26/04/2017 - 5:33 PM

Liebe Nina,
Ich trage meine Haare im Alltag am liebsten glatt und dann auch gerne mal in einem Zopf. Aber manchmal darf es auch etwas aufwändiger sein und dann locke ich meine Haare mit einem Glätteisen.
Da ich gerade ausgezogen bin und zuvor immer das Glätteisen meiner Schwester mitbenutzen durfte würde mir dieses jetzt sehr gelegen kommen!
Liebe Grüße :)

Antworten
Daniela 26/04/2017 - 5:45 PM

Ich kämpf auch täglich mit meiner Mähne :) Weil ich auch viel zu faul zum Föhnen bin, ist die Lufttrocken-Variante die meine :) Ein neues Glätteisen, das mir beim Haare bändigen hilft, wär natürlich super :)) Würde mich sehr darüber freuen :))

Antworten
Lisa 26/04/2017 - 6:05 PM

Hey Nina,
toll dass du mal von deiner eigenen Haar-Story berichtest! ???
Nachdem ich letztes Jahr 26 cm meiner Haare an den Verein Haarfee in Wien (daraus werden Perrücken für bedürftige Kinder gemacht) gespendet habe, sind sie endlich wieder richtig schön lang geworden ☺️??
Meistens föhne ich meine Haare nicht ganz trocken und mache mir dann einen Dutt, weil ich dann gleichmäßigere Wellen in die Längen bekomme und sie dann nicht so frizzelig sind. Hauptgrund dafür ist eigentlich, dass ich sie einfach nie richtig glatt bekomme ? Habe schon echt einige Glätteisen ausprobiert, aber bisher ist keines gegen meine Haare angekommen ?

Von daher würde ich mich sehr freuen, endlich ein Glätteisen zu finden, dass meine Mähne easy bändigen kann und ich mal RICHTIG glatte Haare tragen könnte ☺️?

Liebe Grüße nach Wien ?

Lisa

Antworten
Vanessa 26/04/2017 - 7:18 PM

Cooler Beitrag! Auch mir geht es ähnlich wie dir. Unter der Woche lasse ich meine Haare meist über Nacht lufttrocken, da in der Früh jede Minute zählt. Am Wochenende hingegen style ich sie mir meistens glatt. Würde mich sehr über ein neues Glätteisen freuen, da ich sowieso vorhabe mir ein Neues zuzulegen ?

Antworten
Melanie K. 26/04/2017 - 9:11 PM

Hallo,

ich style meine Haare meistens auch mit dem Glätteisen, weil sie von Natur aus Wellen haben, die ich nicht mag. Manchmal mach ich mir auch Locken. Mein altes Glätteisen ist eh schon ziemlich in die Jahre gekommen, also wäre es toll das neue von Remington ausprobieren zu dürfen ?
Lg Melanie

Antworten
Pia 26/04/2017 - 10:09 PM

Ich finde deine Frisur momentan auch einfach super schön!
Sie steht dir perfekt und sieht einfach immer klasse aus, egal ob mit Locken oder ganz glatt.
Ich war vor kurzem erst auch beim Frisör und bin jetzt wieder mega happy mit meinen Haaren. Ich habe sie auch wieder heller Färben lassen für den Sommer :)
Meine Haare trage ich eigentlich meistens ganz natürlich, ich föhne sie an und lass sie dann Vollmond selbst trocknen und voilà:D
Falls ich doch auch mal unzufrieden bin kommt mein Glätteisen zum Einsatz, nur leider ist das inzwischen mindestens 5-10Jahre alt und ich könnte dringend ein neues gebrauchen :D

Liebe Grüße

Antworten
Meli 26/04/2017 - 10:52 PM

Am liebesten trag ich meine Haare derzeit ebenfalls glatt. Einfach weil es am schnellsten geht, die Haare gebändigt sind und es einfach super aussieht :-)

LG Meli

Antworten
Anna 26/04/2017 - 11:50 PM

Ich hab schwer zu bändigende naturlocken, da kommt mir ein neues glätteisen gerade recht, vor allem weil ich jetzt einen Pony hab – gar nicht so leicht den zu stylen mit einem uralt glätteisen. Würde mich also Mega freuen!!
Liebe Grüße
Anna

Antworten
Annaelayna 26/04/2017 - 11:53 PM

Ich Glätte meine Haare sehr gerne – der Gewinn wäre also echt hammer!
Deine Haare sehen wirklich immer toll aus ;)
Alles liebe,
Anna
annaelayna.com

Antworten
Marianne 26/04/2017 - 11:54 PM

Hi, ich lasse meine Haare gerne lufttrocknen und habe dann Naturlocken oder glätte mir sie und trage sie gerne offen. Habe mir schon seit längerem gedacht, dass ich mir ein neues Glätteisen kaufen sollte, da meines meine Haare leider schon kaputt macht.
Danke!!
Lg Mary

Antworten
Nina 27/04/2017 - 12:12 AM

Hallo Nina, hier auch eine Nina….also ich kann dir nur sagen wie ich meine Haare am liebsten tragen würde ….so trage ich sie aber meistens nicht weil ich mit dem Stylen leider bisher gar nicht zurecht komme! Ich habe Kinnlange blonde Haare und würde mir gerne öfter so schöne Wellen machen, vorne geht’s gerade noch, aber am Hinterkopf komme ich gar nicht zurecht. Ich hab auch nur einen uralten Lockenstab mit dem ich mich immer probiere. Und ich denke mir die Locken hängen sich bei meinen glatten Haaren eh schnell aus und dann hab ich vielleicht die gewünschten Wellen, aber falsch gedacht. Ich hab mir auch mal ein Glätteisen gekauft, extra ein kleines Reiseglätteisen weil ich dachte, es wäre sicher einfacher zu handlen – vor allem mit meinen eher kurzen Haaren – aber falsch gedacht!!!! Würde mich deshalb über dieses coole Remington Teil sehr freuen ;-)

Liebe Grüße,
Nina

Antworten
Lisa 27/04/2017 - 1:04 AM

Ich trage meine Haare meistens zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden :)
Habe sie im Sommer letzten Jahres abgeschnitten und möchte sie nun wieder lang haben, deshalb versuche ich zurzeit Glätteisen und co zu meiden :) und wenn ich dann ein Glätteisen nutze, dann wäre es super dieses tolle Glätteisen (für mein Haar und mich) benutzen zu dürfen ?☀️

Antworten
Angelina-Raffaella Veith 27/04/2017 - 5:13 AM

Meine Haare stylen?! Ich wäre froh wenn ich sie einmal zu 100% unter Kontrolle hätte. haha.
Mit deinen Facts zu deinen Haaren bin ich 100 % konform. Ich zweifel oft beim stylen, weil sie so dicht, lockig und zickig sind!

Glätteisen – seit 2 Jahren kein passendes dabei gewesen, daher immer die haare zugebunden, glatte Haare wären mal wieder toll…

Antworten
Nadine 27/04/2017 - 9:14 AM

Danke das du immer deine Erfahrungen zu solchen Themen teilst, ich bin immer froh um neue Tipps :D
Ich glätte meine Haare am liebsten, da ich so chaotische Wellen habe, die nicht wirklich immer das machen was ich will.
Das Glätteisen ist bei mit täglich im Einsatz.

Antworten
sabrina 27/04/2017 - 9:40 AM

Damit meine Haare schön glänzend bleiben verzichte ich unter der Woche komplett auf Glätteisen & Co. & verwende 1x die Woche eine Kur und lasse meine Haare immer lufttrocknen :)

Antworten
Tabia 27/04/2017 - 10:05 AM

Hey! Tolles Gewinnspiel:) ich Locke meine Haare am liebsten leicht…sonst sehe ich aus wie ein meschuggener Pudel ;)

Antworten
Magdalena Frauscher 27/04/2017 - 10:10 AM

ich trage meine Haare am Liebsten glatt oder lockig ? ich habe sehr lange Haare, da ist ein gutes Glätteisen und gute Produkte sehr wichtig, weil ich meine Haare nicht abschneiden möchte ???

Antworten
Kerstin Engl 27/04/2017 - 11:16 AM

Hallo Nina :)
Ich trage meine Haare am liebsten offen und glatt, da sie von Natur aus eigentlich schon ziemlich glatt sind
Allerdings muss ich trotzdem immer noch ein bisschen mit dem Glätteisen nachhelfen
Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen da mein Glätteisen schon ziemlich alt ist und sowieso bald ein neues her müsste :)
Lg

Antworten
Elisa 27/04/2017 - 11:26 AM

Am liebsten trage ich meine Haare glatt, zu einem hohen Pferdeschwanz zusammengebunden. Allerdings muss ich sie immer föhnen und glätten, damit sie so werden wie ich mir das vorstelle ;) lg

Antworten
Suvi 27/04/2017 - 3:56 PM

Ganz ehrlich, meistens style ich meine Haare gar nicht, weil ich sie mir momentan lang wachsen lassen will. ABER ab und zu hab ich Lust auf Wellen/Locken, und dann style ich meine Haare sehr gerne und mit viel Liebe. <3 ich würde mich sehr über den Gewinn freuen!

Antworten
Marjorie 28/04/2017 - 2:09 PM

Meine Haare müssen sich meist nach der Zeit richten die mir vor dem Haus verlassen noch bleibt! Dh wenn ich viel Zeit habe, dann versuche ich mir hier und da schöne Löckchen zu machen. Ist mal wieder weniger Zeit, dann glatt – geht einfach schneller und herrscht pures Chaos, dann nützt nur mehr ein Haargummi um die Haarpracht zu bändigen. So it is ;-)

Alles Liebe,
<3 Marjorie

Antworten
Lena 28/04/2017 - 2:27 PM

Ich trage meine Haare seit längerer Zeit kurz, da sie sehr dick und widerspenstig sind. Dazu glätte ich sie eigentlich jeden Morgen, um sie irgendwie in Form zu bekommen.
Ich muss sagen, dass ich meinen langen Haaren immer öfter hinterher trauer, da man doch in manchen Situationen etwas eingeschränkt ist und der Kurzhaarschnitt mir keine Arbeit im Bad abnimmt ;)
Liebe Grüße Lena

Antworten
Andy 28/04/2017 - 4:52 PM

Hallo Nina!

Ich finde deine Haare so toll. Der Schnitt gefällt mir richtig gut. :)

Meine Haare trag ich am liebsten geglättet, aber mein altes Glätteisen gibt bald den Geist auf.
Da kommt mir dieses Gewinnspiel gerade recht! :)

Liebe Grüße

Antworten
Doris 28/04/2017 - 9:23 PM

Hi Nina,

ich style meine Haare so selten wie möglich um sie nicht unnötig zu strapazieren. Aber beim Fortgehen trage ich meinen Bob sehr gerne ganz glatt.

Hab ein wunderschönes Wochenende!
Doris

Antworten
Layonia 28/04/2017 - 10:00 PM

Hallo liebe Nina,
ich habe von Natur aus einen hartnäckigen Afro. Daher glätte ich meine Haare ständig um ihn zu bändigen. Zur Zeit benutze ich auch ein Glätteisen von Remington, jedoch ist das ein Uralt-Modell. Meine Haare sind recht strapaziert und trocken, zur Pflege mache ich mir vor der Haarwäsche Arganöl in die Haare. Bei jeder Wäsche kommt natürliche eine Haarspülung zum Einsatz und ab und an eine Haarkur.
Lieben Gruß

Antworten
Matti 29/04/2017 - 5:28 PM

Wenn es schnell gehen muss, föhne ich meine Haare nur, Schaum rein und los. Ansonsten liebe ich leichte Beachwaves oder geglättete Haare.

Antworten
Livíí 19/05/2017 - 1:04 PM

Es gibt eine super Treatment für die Haare. Was super ist , die Behandlung ist nicht chemische. Mehr Infos hier:
Kerasilk Keratin Behandlung
http://salonpalfy.at/kerasilk.html

Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. ok geht klar