flower power & leather jacket

von Nina

Vom verschneiten Bad Gastein geht es nun zurück nach Wien und ich habe heute den ersten Frühlingslook für euch. Dieses hübsche Mint & Berry Kleid hängt nun schon ziemlich lange in meinem Schrank und ich konnte es einfach nicht erwarten es endlich auszuführen. Immer wenn ich es mir vorgenommen hatte, fing es an zu regnen und sind wir uns mal ehrlich ein langes Kleid ist nicht unbedingt für regnerische Tage geeignet. Als ich das Kleid bestellt habe, hatte ich ein ganz genaues Bild im Kopf wie ich es kombinieren werde und heute präsentiere ich euch das Ergebnis. Das Kleid ist zwar perfekt für den Sommer und ich freue mich schon riesig, wenn ich es mit Sandalen tragen kann, doch dieses Mal wollte ich es ein bisschen cooler und  rockiger kombinieren. Deshalb habe ich zu Boots und meiner Lederjacke gegriffen und ich muss sagen, ich liebe die Kombination und sie ist einfach perfekt für den Frühling, findet ihr nicht?
Der liebe Pat war so nett und hat meinen coolen Look gleich in den Strassen von Wien geshootet und natürlich war auch Tobi wie immer mit dabei.

Kleid – Mint & Berry
Boots – Zign (sehr ähnliche HIER)
Lederjacke – Diesel (ähnliche HIER)
Gürtel – Mango 
Tasche – Coccinelle
Kette – SAM

Fotos: Pat Domingo – Constant Evolution 

 

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

L♥ebe was ist 21/03/2017 - 9:29 AM

wow liebe Nina! mit diesem Look haust du mich glatt weg um! ich LIEBE es wie du das Maxikleid in der Mitte mit einem Gürtel tailliert hast und die Bikerjacke passt auch einfach perfekt dazu!
so ein florales Maxikleid suche ich schon seit letztem Sommer … leider sind die Kleider alle viel zu lang, wenn man unter 1,65 m ist ;)

wünsche dir eine schöne Woche und dass der Frühling bald wirklich kommt!
❤ Tina

Antworten
Luise 21/03/2017 - 9:53 AM

Ich liebe die Kombinaton aus langen Maxikleidern und Lederjacke und du siehst fabelhaft in dem Look aus <3

Liebe Grüße
Luise

Antworten
sylvia 21/03/2017 - 10:22 AM

Das Kleid steht dir wirklich super, mega schöne Farben! Das es schwer ist so ein Kleid auch richtig zu tragen glaub ich. Da hätte ich auch Mühe damit. Jeans sind eben doch immer schneller angezogen.

Liebe Grüsse
Sylvia
http://www.mirrorarts.at Foto- Lifestyleblog

Antworten
Kathi 21/03/2017 - 12:42 PM

Was für eine tolle Kombination. Ich finde das Kleid wirkt in Kombi mit den derben Boots und der Lederjacke richtig toll! Und über die hübschen Gassen in Wien muss ich ja nicht mehr schwärmen. <3
Richtig cooler Look, liebe Nina! Love it!
Liebst Kathi
http://www.meetthehappygirl.com

Antworten
katy fox 21/03/2017 - 7:00 PM

wow das kleid ist hammer und dann noch die kombi mit der lederjacke :)
glg katy

http://www.lakatyfox.com

Antworten
Sonja 21/03/2017 - 11:06 PM

Ein wirklich cooler Look liebe Nina – dieser Rock-Schick steht dir echt super gut <3

Alles Liebe, Sonja

Antworten
Laura 22/03/2017 - 12:19 AM

Das Outfit gefällt mir wirklich sehr gut! Eine tolle Kombi:)

Laura von sparklingpassions.blogspot.de

Antworten
Sandra Slusna 22/03/2017 - 6:26 AM

Meeeega Outfit liebe Nina, ich mag das Kleid total gerne und in Kombination mit der Lederjacke ist es voll Meines! Und die Bilder, wooooow! <3
Und das letzte Bild ist einfach soooo süß. ;)
Liebe Grüße,
Sandra / http://shineoffashion.com

Antworten
die chrissy 23/03/2017 - 2:47 PM

Ein richtig cooler Look! Dein Maxiblumenkleid gefällt mir richtig gut. Könnte ich mir super für die kommenden Hochzeiten vorstellen und werde mich mal auf die Suche begeben :-) In Kombination mit Bikerjacke echt super lässig!

Antworten
Vanessa by Vanessa 24/03/2017 - 4:09 PM

Ganz ganz ganz tolle Bilder und ein wunderschönes Kleid :)! Bin sehr begeistert.

Antworten
Feli 27/03/2017 - 11:10 PM

Liebe Nina,

Der Look ist einfach so traumhaft schön ich hab den auf Insta schon bewundert. Das Kleid ist einfach der Hammer und es steht dir so gut und es sieht so toll aus mit der Lederjack und ach ich bin einfach hin und weg!
Alles Liebe, Feli

Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. ok geht klar