my summer bucket list

von Nina

Ich habe euch ja erzählt, dass ich den Sommer über im Lande bin und in der nächsten Zeit nicht mehr so schnell in den Flieger steige. Ich möchte den Sommer dieses Jahr einfach zuhause verbringen und in vollen Zügen genießen. Wir haben unseren Sommerurlaub wieder auf den Winter verschoben und werden Weihnachten und Silvester ins Warme (bzw. in die Hitze) fliegen. Der Sommer kann ja auch in Österreich richtig schön sein, also bleiben wir jetzt erstmal hier und genießen die Zeit hier – auch mal schön muss ich ganz ehrlich gestehen.

Für den Sommer habe ich mir so einiges vorgenommen und da es viele von euch interessiert, habe ich so eine kleine Liste erstellt, die ich gerne in den nächsten Wochen abarbeiten möchte. Ich hoffe es ist genügend Zeit für alles, denn ich habe so einiges geplant. Doch Zeit hat man nicht, die nimmt man sich einfach, habe ich recht?  Mein Sommer steht dieses Jahr vor allem unter dem Motto „mehr genießen & raus in die Natur“, also wenn ihr da ein paar schöne Orte wisst, nur her damit. Ich freue mich über Tipps, denn es wird Zeit, dass ich auch ein bisschen mehr von Österreich sehe. Vielleicht gibt es auch am Ende des Sommers einen kleinen Beitrag, wo ich euch verrate was ich alles abhaken konnte, mal schauen. Die Liste wird auf jeden Fall mal sofort ausgedruckt und aufgehängt, damit ich sie ja im Auge behalte und auf nichts vergesse.

berries&passion_summerbucketlist3

summer bucket list

berries&passion_summerbucketlist7

berries&passion_summerbucketlist8

berries&passion_summerbucketlist2

berries&passion_summerbucketlist9

berries&passion_summerbucketlist10

berries&passion_summerbucketlist5

Was sind eure Pläne für den Sommer, habt ihr auch so eine Liste?

Das könnte dir auch gefallen

20 Kommentare

Iris 20/07/2016 - 8:18 PM

Liebe Nina,

ich mach es dieses Jahr genauso :) wir fliegen auch erst im Winter weg.
Ein schöner Österreich Tipp sind auf jeden Fall die Ötschergräben. Von Wien ist man mit dem Auto in 2h dort und die Landschaft ist wunderschön :)
Ich hoffe, dass du viel von deiner Liste am Ende vom Sommer abhacken kannst.
Alles Liebe,
Iris

Antworten
Ani 20/07/2016 - 8:23 PM

Coole Bucket-List! Werde ich mir glaube ich auch noch erstellen :) so vergisst man seine „To Do’s“ nicht so schnell, bevor der Sommer schon wieder um ist. Die Zeit vergeht ja bekanntlich wie im Flug.. und schwups, können wir schon an der Weihnachts-Bucket-List arbeiten…

**Ani**

http://www.kingandstars.com

Antworten
Illy 20/07/2016 - 8:55 PM

Schöne Idee :) Ich glaube, ich sollte mir auch eine Bucket List schreiben für den Sommer – denn meisten möchte man so viel machen und vergisst dann doch die Hälfte oder hat „keine Zeit“.
Aber 5. kannst du schon abhaken, oder? :)

Antworten
Sarah 20/07/2016 - 9:36 PM

Was für eine schöne Idee! Werde mir ein paar Punkte von deiner Bucket Liste direkt mal klauen! ;)

Sarah – a passport can get you everywhere

Antworten
Luise 20/07/2016 - 9:56 PM

Ich besitze selbst auch so eine Summer Bucket List mit allen Dingen was ich im Sommer erleben möchte. Grillabend, Eis selber machen, Picknicken und neue Frühstückslokale ausprobieren haben wir gemeinsam ;)

Liebe Grüße
Luise | http://www.just-myself.com

Antworten
Caro 20/07/2016 - 9:59 PM

Ich sollte mir auch so eine Liste schreiben, denn auch wenn ich mir so viele Sachen vornehme, wie zum Beispiel das Lesen, mache ich dann doch was anderes und denke da gar nicht mehr dran. Aber es ist wichtig sich einfach mal eine Auszeit zu nehmen.
Genieß die Zeit!

Liebe Grüße
Caro
http://perfectionofglam.blogspot.de

Antworten
Rebellious Lace 20/07/2016 - 10:31 PM

Finde ich super so eine Summer Bucket zlist – so hat man sich mal richtig Gedanken gemacht und alles niedergeschrieben. Und man kann sich jeden Tag daran erinnern – ich bin mir sicher so kannst du viel abhaken was du dir vorbenommen hast und der Sommer zieht nicht einfach so an dir vorbei ;)
Ich hab mir das auch schon öfters gedacht, weil meistens redet man immer ‚oh ja das müssen wir machen hnd das …‘ Und am Ende passiert (fast) gar nix :)

Ich wünsch dir einen wunderschönen Sommer. Übrigens wandern in Schladming Umgrbung ist sehr zu empfehlen (da komm ich her ;) )

xx Simone
http://www.rebelliouslace.com

Antworten
sylvia 21/07/2016 - 7:27 AM

Oh eine Sachen kannst du ja schon abhaken oder? Zum Beispiel das mit dem Eis :)
Ich nehme mir über den Sommer nicht viel vor, mich erholen bevor es Ende August mit dem letzten Semester los geht. Eigentlich sollte ich schon voll am lernen sein… Eigentlich… :D

Liebe Grüsse

Sylvia
http://www.mirrorarts.at/ Photography/Lifestyle/Travel

Antworten
Lifestylebazar 21/07/2016 - 8:57 AM

Tolle Idee

Liebe Grüße, Nina / http://lifestyle-bazar.com/

Antworten
Lyn Baker 21/07/2016 - 12:02 PM

Super Idee :) Ich kann dir den Achensee empfehlen, dort kann man wunderbar wandern gehen und der See an sich ist wirklich sehr schön!

Antworten
liebe was ist 21/07/2016 - 12:11 PM

deine Bucket-List für den Sommer klingt richtig schön und genau nach dem richtigen Maß aus Entspannung und was Erleben.
leider wurden auf meiner „Bucket-Liste“ nur Dinge stehen, auf die ich gerne verzichten könnte, da ich auch die Semesterferien mit Seminaren, Praktika und Lernen verbringen werde…
ein paar kleine spontane Erholungspausen werde ich mir dennoch gönnen, denke ich :)

❤ Tina
https://liebewasist.wordpress.com/

Antworten
Kathi 21/07/2016 - 12:12 PM

So eine Liste brauch ich auch! :) Danke für die Inspiration!

lg, Kathi
http://www.ilvieebella.com

Antworten
Sandy 21/07/2016 - 2:11 PM

Darf ich fragen, ob du eine besondere App/Programm hast, um solche Listen bzw. Fotos mit Texten zu erstellen?
Bin schon ewig auf der Suche nach so was :)

Antworten
Monique 21/07/2016 - 6:18 PM

Deine Liste klingt wunderbar – ganz nach Sommer :)

Antworten
Conny 21/07/2016 - 9:27 PM

Tolle Sachen hast du da auf deiner Bucket-Liste stehen!
Ich werde Ende August ein paar Tage mit meinem Freund nach Kroatien fahren und freue mich schon auf ein paar schöne Tage im Süden.

Liebste Grüße
Conny von connie-marron-granizo

Antworten
Isabella 22/07/2016 - 9:26 AM

Liebe Nina,

weil auf deiner Bucketlist ein Wochenende am See und irgenwo wandern gehen steht. Ich finds am Ottensteiner Stausee im Waldviertel toll, und fürs Wandern sind die Myrafälle und die Ötschergräben super. Tolle Landschaft und nicht weit weg.

lg Isa

Antworten
Laura 22/07/2016 - 11:21 PM

Für diesen Sommer habe ich mir auch vorgenommen, Deutschland endlich mal besser kennen zu lernen. Ich nennen dieses Land meine Heimat, aber kennen tu ich davon erschreckend wenig. Besonders hier in der Nähe habe ich mir hier die letzten Tage schon einiges angeguckt bzw. werde ich noch weiterhin. Es ist erstaunlich was für schöne Ecken es nur wenige Kilometer von der eigenen Haustür entfernt gibt. Man muss gar nicht in den Flieger steigen und weit weg fliegen für einen schönen Sommer!
Im Spätsommer geht es für mich das erste Mal nach Berlin, in die Landeshauptstadt. ich bin wirklich gespannt, tatsächlich kenne ich als Deutsche zwar Wien oder Rom, aber nicht einmal „meine“ eigene Hauptstadt. Mal schauen, ob ich mir im Sommer ansonsten sonst noch irgendeine deutsche Stadt angucke, schön wäre es jedenfalls.
Oh und wenn du Touri in Wien spielen möchtest, würde ich dir die Hop on – Hop off Busse da empfehlen. Klar, die gibt es überall, aber in Wien fand ich die Fahrt echt richtig klasse :D

Antworten
Jacky N. 23/07/2016 - 7:39 PM

Also, wenn du die Liste abarbeitest, wird das bestimmt ein toller Sommer. Ich hab mir für diesen Sommer vorgenommen endlich wieder mehr zu fotografieren, richtig braun werden, einige spontane Ausflüge machen (der erste Sommer mit Führerschein muss richtig genutzt werden :D) und einfach die Zeit zu genießen.
Zwar muss ich dazwischen auch mal was für die Matura machen, aber das wird solange wie möglich verdrängt :D

Alles Liebe, Jacky N.
vapaus

Antworten
Luluwin18 25/07/2016 - 11:03 PM

Abends auf den donauturm. Unglaublich schön wenn die sonne grade untergeht ?

Antworten
Lena 26/07/2016 - 5:22 PM

Traunsee! Ist wunderschön :)

Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. ok geht klar