Mauritius & zuhause ankommen

von Nina

Sobald ich mal 2 Tage nichts auf dem Blog veröffentliche, überkommt mich ein schlechtes Gewissen. Das muss ich mir aber unbedingt abgewöhnen, denn es gibt einfach Phasen, da ist es mal ruhiger weil man keine Motivation hat oder die Zeit es nicht zu lässt einen neuen Blogbeitrag zu verfassen. Wenn man eigentlich sehr viele Themen und Ideen hat, die man mit seiner Leserschaft teilen möchte, aber die Energie einfach fehlt, dann ärgert man sich einfach – also ich zumindest.
Doch nach so einem Urlaub dauert es immer ein bisschen, bis ich nicht nur körperlich sondern auch geistig wieder in Wien angekommen bin. Meistens läuft es so ab, dass ich den ersten Tag zuhause total überfordert bin – Wo fang ich an? Wäsche waschen, ausstehende Mails beantworten, Fotos aussortieren oder doch Wohnung putzen? Am Ende des Tages ist die To Do Liste dann nicht kürzer sondern meistens noch länger als vorher, und die Überforderung nimmt zu statt ab. Mittlerweile ist Tag 3 in Wien und langsam aber doch kehrt wieder Ordnung ins Chaos und auch die Konzentration kommt wieder zurück. Kennt ihr das, wenn ihr einfach nichts auf die Reihe bekommt, weil das Gehirn einfach noch auf „Urlaubs-Tempo“ eingestellt ist? Dieses Mal ist es bei mir besonders schlimm gewesen. Komischerweise macht mir auch der minimale Zeitunterschied von 3 Stunden ein bisschen zu schaffen und ich bin abends total erledigt. Es gibt aber auch etwas positives, denn ich bin morgens schon relativ früh wach und hab so mehr vom Tag. Ich versuche aber alles etwas langsamer anzugehen und mich nicht zu sehr zu stressen, denn sonst weiß ich, dass ich bald krank im Bett liege.  In solchen Situationen ist es unheimlich wichtig auf seinen Körper zu hören, das habe ich in den letzten Jahren gelernt. Jetzt geht es aber bergauf und ich bin wieder voller Tatendrang.

Bevor ich euch morgen mehr über meinem Aufenthalt im Shangri-La Le Touessrok erzähle habe ich heute ein paar weitere schöne Urlaubsfotos aus Mauritius die zum Träumen einladen.

Berries&Passion_mauritius13

Ich hoffe ihr habt noch nicht genug von meinen Fotos aus Mauritius, denn das war noch lange nicht alles.

Das könnte dir auch gefallen

20 Kommentare

Nena 02/03/2016 - 8:03 PM

Wow, sehr tolle Bilder! :)

Lg,
Nena
http://nenangyn.blogspot.co.at

Antworten
Sonja 02/03/2016 - 8:13 PM

Wow – super schöne Fotos!!! #impressed

Antworten
Vivi 02/03/2016 - 8:53 PM

Nein wir haben noch nicht genuuuuuuug :-) Ruhig mehr davon ! Hehe !
Ja die Umstellung kann ich mir echt ein bisschen happig vorstellen- aber nimmt dir ruhig Zeit auch für dich und geh’s langsam nach deinem superschönen Urlaub an, Nina <3

Liebe Grüße,
Vivi <3
vanillaholica.com

Antworten
Lisa 02/03/2016 - 9:18 PM

sehr schöne fotos. Ich möchte jetzt auch gerne in Mauritius am Strand liegen. ;)
Wird es auch ein Video von Mauritius geben?
liebe Grüße, Lisa

Antworten
kirschbluetenschnee 02/03/2016 - 9:52 PM

So wunderschöne Fotos, da möchte man sich gerne ganz weit weg träumen <3

Antworten
Treurosa 03/03/2016 - 7:50 AM

Was für schöne Fotos :) Stress dich nicht wegen dem Blog. Jeder versteht das doch, dass man erst wieder einmal richtig zu Hause ankommen muss :)

Antworten
Luise 03/03/2016 - 8:45 AM

Ich kann dich so gut verstehen, denn mir erging es nach unserem Südafrikaurlaub vor ca. 2 Wochen genauso. Man braucht einfach eine bestimmte Zeit um sich wieder vollkommen in den Alltag einzuleben. Die Bilder aus Mauritius sehen wieder toll aus und lassen meine Vorfreude auf den Sommer nicht kleiner werden.

Liebe Grüße
Luise | http://www.just-myself.com

Antworten
Ani 03/03/2016 - 9:18 AM

Traumhaft schöne Bilder!!! :)

xx
ani von ani hearts

Antworten
liebe was ist 03/03/2016 - 10:30 AM

wow, das sind so wunderschöne Fotos, die du mitgebracht hast. es ist schön zulesen, dass du dich hier so zuhause fühlst … so sollte es doch auch sein, dann machst du alles richtig :)
ich liebe das seitliche Portraitfoto von dir … trägst dabei Make-up? du schaust so natürlich aus! :)

<3 Tina
https://liebewasist.wordpress.com/

Antworten
Mandy 03/03/2016 - 11:02 AM

Das sind wirklich wunderschöne Bilder – du siehst unheimlich erholt und glücklich aus. Man bekommt gleich Fernweh.
Liebste Grüße
http://twentyoneaffairs.com

Antworten
Rosie von Waldherr 03/03/2016 - 11:13 AM

Ich hab alles durch Snapchat verfollgt und habe mich in Mauritius verliebt! Deine Haare haben auch wunderschön ausgeschaut =D

xoRosie
Rosie’s Life

Antworten
MissesFemme 03/03/2016 - 11:28 AM

Hör auf mit den schönen Bildern, sonst werde ich zu neidisch :D Die Landschaft sieht einfach umwerfend aus! :)

Antworten
Daniela 03/03/2016 - 1:20 PM

Fernwehmodus: on.

Liebst Daniela
von http://www.cocoquestion.blogspot.de

Antworten
Raphaela 03/03/2016 - 2:52 PM

Wahnsinnig tolle Fotos! :-) …muss ein Traum gewesen sein.
Sag, darf ich erfahren welchen Badeanzug du auf dem Surfbrett trägst?
Danke.

Antworten
Nina 04/03/2016 - 12:31 AM

Das ist ein Lycra von Oneill :) und ein Bikini-Höschen :)

Antworten
Melissa 03/03/2016 - 7:55 PM

Auf gar keinen Fall habe ich genug von so tollen Urlaubsbildern… :) Wenn man son deutsches Sauwetter hier hat, da kann man sich mit deinen Bildern richtig in die Sonne träumen :P Also, ich bin gespannt auf mehr …
Liebe Grüße, Melissa
http://mylivingspree.blogspot.de/

Antworten
sisters, jeans & messy buns 03/03/2016 - 9:38 PM

Tolle Bilder! Mauritius steht definitiv auch auf meiner Reisezielliste *.*
Und das nach dem Urlaub erst einmal wieder eingewöhnen müssen, kenne ich nur zu gut ;) Kopf hoch!
Liebste Grüße, Natascha von SJMB ♥

Antworten
Carrieslifestyle 04/03/2016 - 11:42 AM

Wow das sind ja wunderschöne Bilder!
Oh ich kenne das. War erst in Australien und hänge mit meinen Gedanken noch immer dort fest!
http://carrieslifestyle.com

Antworten
Daniela 04/03/2016 - 1:35 PM

Sehr sehr tolle Bilder von dir. Jedes Mal wenn du so tolle Bilder mit uns teilst würde ich am liebsten alles stehen und liegen lassen und sofort los. Aber leider will die Arbeit gemacht werden.

Vl bin ich in 2 oder 3 Jahren einmal so weit, dass ich einfach die Arbeit liegen lassen kann oder dass ich einfach die Arbeit mit nehmen kann und mein Office die Welt ist.

Liebe Grüße,
Daniela von http://vienista.blogspot.com

Antworten
Nathalie 04/03/2016 - 5:43 PM

Wunderschöne Eindrücke hast du geschossen! Woher hast du das blaue Rüschchenoberteil auf dem fünften Foto? Die sieht richtig schön aus *-*
Liebe Grüße, Nathalie
http://passionineverything.blogspot.co.at

Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. ok geht klar