what i did in greece – rhodes

von Nina
Mit einem aufgeschlagenem Knie, einer extremen Bräune und einer Verkühlung, aber total entspannt, bin ich nun seit Sonntag aus Griechenland zurück. Mein Papa ist letzte Woche 50 geworden und hat beschlossen, diesen runden Geburtstag mit der Familie und Freunden auf Rhodos ausgiebig zu feiern. Schon als Kind habe ich meinen Sommerurlaub immer in Theologos/Rhodos verbracht und das letzte Mal war ich vor 8 Jahren dort, umso mehr habe ich mich auf diese Woche gefreut. Was ich bzw. wir diese Woche so gemacht haben, gibt es heute zu sehen.
Eigentlich haben wir die meiste Zeit des Urlaubes an 2 Orten verbracht – bei der Kitestation und in Billy’s Bar. Untertags wurde gekitet oder einfach nur entspannt und am Abend ging es dann in die Bar auf der anderen Straßenseite, wo ausgelassen gefeiert oder einfach nur gemütllich ein Cocktail getrunken und geplaudert wurde.
Wie schon erwähnt, waren wir eigentlich jeden Tag bei der Kitestation in Theologos, die von Tobi und Spyros geleitet wird. Hier kommen nicht nur Fortgeschrittene zum Kiten, nein es ist auch ein guter Spot um Kiten zu lernen. Ein super nettes Team, die sich um alle Kiter wirklich gut kümmern, sie helfen beim starten, holen einen mit dem Jet-Ski wenn man abtreibt und natürlich kann man auch sein Kitezeug realtiv günstig lagern oder sich das Material vor Ort ausleihen.
Ein wirklich tolles Plätzchen, also liebe Kiter und die, die es gerne werden möchten, ab nach Rhodos/Theologos!
Wäre ich nur nicht so faul gewesen, hätte ich es sicher auch mal wieder probiert, doch irgendwie konnte ich mich diese Woche einfach nicht aufraffen und bin lieber einfach nur in der Sonne gelegen und habe die Kiter vom Strand aus beobachtet. Gleich danaben gibt es übrigens eine Surfstation, für alle die eher Windsurfen bevorzugen. Mehr Infos und Aktuelles findet ihr HIER auf der Facebookseite.
„Spazierengehen“ mit den Hundsi
Mein Papa beim Kite starten
Kitestunde – Der Profi zeigt wie man den Kite lenkt
Auch mein lieber Freund fährt bereits richtig gut.
Die hübsche Frau Tau am Weg aufs Wasser.
Mein Papa muss mal wieder angeben :P
Spyros & Tobi – der Jet-Ski zieht den Kite ein „bissi“ in die Höhe – bitte nicht nachmachen
Meine Strandbeschäftigung hat etwas anders ausgesehen. Ich habe mich nur bräunen lassen, habe gelesen, geschlafen und …
mit dem nassen Wautzi gekuschelt.
Einen Vormittag waren wir statt am Strand in Rhodos Stadt zum Shoppen.
Abends wurde meistens im Billy’s einer kleinen Bar gefeiert oder auch nur gemütlich zusammengesessen und geplaudert. Am Geburtstag von meinem Papa, waren wir dann aber Anfangs doch wieder bei der Kitestation und haben dort eine kleine Beachparty veranstaltet. Die lieben Leute von der Kitestation haben den Griller angeschmissen und haben uns mit guter Musik und Souvlaki versorgt. Mein Papa hat natürlich seine berühmten Melonen-Bowlen gemacht, die zum Schluss als „Hut“ umfunktioniert wurden. Über 40 Leute feierten den 50iger von meinem Papa, der sich darüber riesig gefreut hat. Es war echt eine super lustige Party, die natürlich wieder in der Bar, am Tisch tanzend, geendet hat.
Die Grillmeister
Mit der lieben Chica kuscheln
Die ganze Truppe
Das Geburtstagskind mit Melonenhut und Geschenk
Am ersten Abend hat  die Party mit einem Lamborghini (ein brennender Cocktail, den man in einem Zug trink und danach bekommt man noch einen B52 dazugeleert) begonnen ….
 …. und etwa so geendet.
Der Rest der Partyfotos bleibt dann aber doch lieber „geheim“. Es war auf alle Fälle eine wirklich lustige Woche und hat so einige Erinnerungen von früher geweckt. Ich bin schon gespannt, welchen Geburtstag wir als nächstes in Rhodos/Theologos feiern werden und freue mich auf ein Wiedersehen.

Das könnte dir auch gefallen

12 Kommentare

Katharina 06/06/2013 - 5:46 PM

Sieht nach einer lustigen Woche aus :)

Antworten
Elli 06/06/2013 - 5:58 PM

Ach schön,hoffentlich lässt sich der Sommer auch bald bei uns blicken ;-) Und deine Bräune ist echt beneidenswert,das schaffe ich nie :-D

Antworten
Sarah ♡ 06/06/2013 - 5:58 PM

Super schöne Eindrücke, hoffentlich lädt mein Vater auch mal so ein :D

Antworten
Anonymous 06/06/2013 - 7:09 PM

es hat geboscht hahaha

Antworten
bianca 06/06/2013 - 7:29 PM

Klingt nach viel Spaß :) Kiten würde ich auch sehr gerne mal probieren, aber ich hab angst dass ich davon flieg :)

Antworten
Dedicated to 06/06/2013 - 11:17 PM

Das letzte Foto … hahahaha typisch ;D

Antworten
Nina 07/06/2013 - 11:01 AM

@Dedicated to hihi aber harmlos wenn ich da so an früher bzw. an Gina Fotos denke hahah :P

Antworten
Chamy 07/06/2013 - 1:11 PM

Dein Papa ist ja echt abgehoben! :D :D :D
Dasletzte Foto ist echt klasse… wo ist der Rest?! ;-) :D
Finde ich cool, dass ihr da gemeinsam gefeiert habt. Wie viele wart ihr denn und ist das organisatorisch nicht mühsam, dass alle gleichzeitig Urlaub bekommen?

Antworten
Nina 07/06/2013 - 1:23 PM

@Chamy SO um die 30 Leute sind mitgefolgen :)
Naja es war nicht so schwer. Mein papa hat ne Gruppe erstellt und gesagt von da bis da gehts nach Rhodos und wer kommt mit? :) Der Familie hat er den Flug gezahlt, das war sehr nett ;) Er war e total gerührt das soviele mitgefolgen sind ;)
und haha wir haben sooo viele Fotos gemacht, die kann ich ja nicht alle online stellen. Ein paar weitere Partyfotos wird es auf http://www.superzisch.com geben ;)

Antworten
Anonymous 09/06/2013 - 7:30 PM

Das letzte Foto ist genial!! Das macht einfach so gute Laune :D

Antworten
Suse 08/02/2014 - 9:19 AM

Gerade dachte ich, ich guck nicht richtig, lachhh :)
Ich bin seit 10 Jahren jeden Sommer im Alex Beach und mir ging gerade das Herz auf, als ich die Fotos sah! Hab Heimweh jetzt, lachh.
Liebe Grüße!
Suse

Antworten
Nina 08/02/2014 - 6:06 PM

echt? Voll lustig. ICh war früher mit meinem Papa und meiner Schwester jedes Jahr im Alex Beach und habe es dort auch geliebt und mich schon richtig zuhause gefühlt :) War echt schön nach 8 Jahren (glaube ich) wieder dort hin zu fahren, auch wenn wir nicht in dem Hotel gewohnt haben. SO schön wars :)

Liebe Grüße
Nina

Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. ok geht klar