Meine Weihnachtscookies

von Nina
Ja auch ich habe dieses Jahr Kekse gebacken.  Eigentlich bin ich kein großer Fan von Weihnachtskeksen. Da meine Familie aber jedes Jahr einen Keksback -Wettbewerb veranstaltet, entschied ich Cookies zu machen. Wir trafen uns alle an einem Sonntag und jeder musste Kekse backen. Am Schluss wurden alle gekostet und der Bäcker der besten Kekse wurde dann zum Sieger gekürt. Leider konnten meine riesen Cookies dieses Jahr nicht den Titel holen :) Für nächstes Jahr werd ich mich wohl was ganz besonderes einfallen lassen müssen :).
Zutaten:
250 g Butter, weich
150 g brauner Zucker
50 g Kristall oder Staubzucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier
300 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Kochschokolade
Zubereitung: 
Weiche Butter, Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren. Eier nacheinander unterrühren. Schokolade je nach belieben klein hacken. Mehl und Backpulver mischen und Schokostücke zugeben und kurz unterrühren. Aus dem Teig Kugeln formen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und dann mit einer Gabel flach drücken. Wichtig ist, dass man viel Platz zwischen den Teigkugeln lässt, denn die Kekse werden noch größer und gehen auf.
Im vorgeheizten Backofen ca. 12 Min. bei 200°C backen.
Wenn ihr so große Cookies macht wie ich (normal sind sie ja viel kleiner) müsst ihr sie auch ca 10 Minuten länger im Rohr lassen.

Habt ihr dieses Jahr auch gebacken? Was sind eure liebsten Weihnachtskekse?

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

Louisa 15/12/2011 - 6:08 PM

Waaaah ich wollte auch noch Kekse backen oh gott total vergessen XDD
Deine Kekse sehen echt lecker aus ;)
Meine lieblingskekse sind immer noch die von meiner Omi, da kommen keine Kekse ran ^^

lg

Antworten
berrys & passion 15/12/2011 - 6:23 PM

Ich glaub wenn meine Familie nicht so ein gemeinsamen backen veranstaltet hätte, hätte ich auch vergessen :D
Ja Omi Kekse sind immer die besten mmmh :)

Antworten
zwillingsgeflüster 21/12/2011 - 1:01 AM

Wie traurig, dass ich keinen Backofen habe :(

Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. ok geht klar